Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Castelsardo Sardinien Italien

Sardinien


Fakten über die Region


Gut zu wissen

  • Hauptstadt: Cagliari
  • Provinzen: 5
  • Fläche: 24'089,89 km²
  • Einwohner: 1'658'138
  • Klima: mediterran, angenehmer Frühling und Herbst, heisser Sommer, milder Winter
  • Interessante Städte: Cagliari, Quartu Sant’Elena, Sassari, Alghero, Olbia, Arbatax, Porto Cervo, Iglesias, Tortoli, Villasimius, Castelsardo


Die Sehenswürdigkeiten der Region

  • Bucht Quartu Sant’Elena
  • Bucht Porto Istana
  • Cala Giunco bei Villasimius
  • Cala Goloritze im Golfo di Orosei
  • Cala Pira und Cala Peggino
  • Costa Rei
  • Bosa (Teil der Vereinigung «I borghi più belli d’Italia» (die schönsten Orte Italiens)
  • Nationalpark Archipel La Maddalena
  • Schlucht Su Gorroppu
  • Grotte di Nettuno
  • Bastione di San Remy in Cagliari


Die kulinarische Vielfalt entdecken

  • Pecorino Sardo (Schafskäse)
  • Porcheddu (Spanferkel)
  • Bottarga (getrockneter Fischrogen)
  • Seadas oder Sebadas (mit Käste gefüllte Teigtaschen, mit Honig übergossen)
  • Pane Carasau (Fladenbrot)
  • Fregola und Malloreddus (Pastasorten)
  • Mirto (Likör aus Myrte-Beeren)
  • Weissweine Nuragus, Vermentino, Torbato
  • Rotweine Cannonau, Monica


Informationen über Sardinien


Die nach Sizilien zweitgrösste italienische Insel liegt im Mittelmeer, ca. 200 km vor dem italienischen Festland. Feriengäste schätzen vor allem die aussergewöhnlich schöne, vielfältige und oft unberührte Natur. Endlose Bilderbuchstrände, einsame Buchten und raue Steilküsten - Badehungrige und Sonnenanbeter ebenso wie sportlich Aktive geraten bei einem Aufenthalt auf Sardinien ins Schwärmen.

Hinzu kommt das enorme Bewusstsein der Tradition, welche auf dem Eiland besonders gelebt wird. Zahlreiche Bräuche und farbenfrohe Spektakel zeugen von der reichen Geschichte und spiegeln den Glauben an Legenden und Mythen auf beeindruckende Art und Weise wider. Eines der bedeutendsten und grössten Feste Sardiniens ist die Feierlichkeit zu Ehren des Hl. Ephisius «Sant’Efisio» in Cagliari. Das Reiterspiel «Sa Sartiglia» in Orisanto gehört sogar zu den spektakulärsten Karnevalsbräuchen Italiens.

Sardinien ist eine Insel voller Kontraste. Die Ostküste besticht vor allem durch die karibischen Strände mit türkisfarbenem Wasser und einer buntgemischten Unterwasserwelt. Die Region im Süden lässt die Herzen der Naturliebhaber höherschlagen: Berglandschaften, mystische Grotten, endlose Sandstrände wie die berühmte «Costa Rei» und pittoreske Buchten prägen das Bild. Der Westen mit der faszinierenden «Costa Verde» zeigt sich mit Naturschutzgebieten, Flamingos, Lagunen und Hafenorten bunt und idyllisch. Im Norden ist es vor allem die Kombination aus Traumstränden und dem hügeligen – teils bergigen – Hinterland, welche ideale Bedingungen für Surfer, Wanderer und Kletterer bietet. Auch das Angebot an Unterkünften ist vielfältig. Luxuriöse Hotelanlagen, gemütliche Ferienhäuser und preiswerte, familienfreundliche Anlagen bieten für jedes Budget und jeden Geschmack das passende Angebot.

Ferien auf der Mittelmeerinsel Sardinien bedeuten vor allem Genuss – und das mit allen Sinnen. Glasklares Meer, traumhafte Strände, gelebte Tradition, herzliche Gastfreundschaft, Historie und kulinarische Köstlichkeiten. Wer einmal dort war, wird noch lange davon schwärmen.

Wenn Sie die Insel mit dem eigenen Wagen erkunden wollen, ist eine Überfahrt mit der Fähre nötig.
Erhalten Sie mit ALDI SUISSE TOURS die wichtigsten Infos für Fähren nach Sardinien.


La Maddalena Sardinien Italien Strand

Weitere Informationen zu Italiens Regionen

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.