Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Sardinien Italien Strand Meer - ALDI SUISSE TOURS

Die wichtigsten Infos für Fähren nach Sardinien

Mit dem eigenen Auto in die Ferien nach Sardinien starten

Das türkisblaue Nass vor Augen, die salzige Meeresluft in der Nase und die wärmenden Sonnenstrahlen im Gesicht: Ihre Reise nach Sardinen, einer der schönsten Mittelmeerinseln, kann beginnen. Damit Sie in Ihren Ferien ganz flexibel sind und keine Wartezeiten an Flughäfen in Kauf nehmen müssen, ist es ideal die Reise mit dem eigenen Auto anzutreten. Der Hafen Livorno ist Ihr letzter Stopp bevor es nach Sardinien geht und Sie sich den Naturschönheiten der Region widmen können. Mit der Fähre geht es ganz bequem vom italienischen Festland auf die Insel. Bereits die Überfahrt fühlt sich wie Ferien an: Geniessen Sie den Wind in den Haaren und freuen Sie sich auf die bevorstehenden freien Tage. Um Zeit zu sparen, bietet sich auch eine Fährfahrt über Nacht an. So verlieren Sie keinen wertvollen Ferientag.

Paar Stintino Strasse Strand Sardinien ALDI SUISSE TOURS




Wissenswertes


Um einen Überblick über die wichtigsten Informationen zur Fährfahrt nach Sardinien zu erhalten, hat ALDI SUISSE TOURS die meist gestellten Fragen samt Antworten für Sie aufbereitet:



Was muss ich bei der Buchung angeben?

Um einen reibungslosen Buchungsablauf zu garantieren, geben Sie bitte Autokennzeichen, Fahrzeugmodell, Handynummer, Geburtsdatum, Geburtsort sowie Reisepass- oder ID-Nummer an.


Welche Dokumente benötige ich für die Fährfart?

Sie brauchen einen gültigen Reisepass oder eine ID. Desweiteren sollten Sie den Führerschein oder Zulassungsschein bei sich haben. Es wird ausserdem empfohlen, bei Auslandsreisen den Versicherungsnachweis für das Fahrzeug mitzuhaben.


Muss mein Fahrzeug für die Überfahrt spezielle Anforderungen erfüllen?

Wegen der grossen Zahl an Fahrzeugen an Bord (bis zu 700) gibt es Richtlinien, die Ihr Fahrzeug erfüllen muss, um an Bord zu dürfen. Einer der folgenden 3 Kategorien muss das Fahrzeug entsprechen:

  • Fahrzeug Kat. 1: Motorräder mit Beiwagen, Quads, Trikes oder Autos bis 4 Meter Länge und 2,20 Meter Höhe.
  • Fahrzeug Kat. 2: Fahrzeuge von 4 Meter bis 5 Meter Länge, 2,20 Meter Höhe und bis 1,85 Meter Breite.
  • Fahrzeug Kat. 3: Fahrzeuge (Van, SUV) bis 5 Meter Länge und 2,20 Meter Höhe, breiter als 1,85 Meter.


Kann ich mit meinem Motorrad die Fährfahrt machen?

Ja, ein Motorrad darf zum selben Preis wie ein PKW an Bord.


Was kann ich tun, wenn mein Fahrzeug diese Anforderungen nicht erfüllt?

Sollte das Fahrzeug den oben genannten Massen NICHT entsprechen, kann es sein, dass ein Überhöhenzuschlag zu zahlen ist. Dies gilt, wenn nicht anders angegeben, für alle Fahrzeuge ab 2,21 Meter Höhe und bei Dachgepäck oder Fahrradtransport bei einer Überschreitung von 2,20 Metern.


Darf ich auch ohne Fahrzeug an Bord der Fähre?

Ja, es ist auch gestattet ohne PKW oder Motorrad an der Fährfahrt teilzunehmen. Es ist derselbe Preis wie mit einem Fahrzeug zu entrichten.


Darf ich meine Haustiere mit an Bord nehmen und was passiert mit Ihnen während der Fahrt?

Haustiere sind an Bord gestattet. Je nach Grösse gelten unterschiedliche Richtlinien: Kleine Haustiere (z. B. Katzen) sind kostenfrei und müssen in einem Käfig transportiert werden. Für Hunde besteht an Bord Leinen- und Maulkorbpflicht. Sie dürfen während der Fahrt (ausser in den Kabinen, Restaurants, Bars, Kinos und Spielbereichen) bei Ihnen sein.

Ihre Mitnahme ist vorab kostenpflichtig zu buchen. Sorgen Sie bitte für Futter, Napf und Sand für die Katzen-Toilette. Es gibt an Bord eigene Hygienebereiche für Haustiere. Tierboxen am Aussendeck können kostenfrei genützt werden. Bitte informieren Sie sich über den Gesundheitszustand sowie notwendige Impfungen rechtzeitig vor der Buchung.


Was passiert, wenn ich meine Fahrkarte verliere oder die Fähre versäume?

Sobald Sie Ihr Ticket erhalten haben, überprüfen Sie dieses bitte sofort auf Richtigkeit und bewahren Sie es gesichert auf. Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Fahrkarte, melden Sie den Vorfall unverzüglich bei ALDI SUISSE TOURS oder im Hafenbüro. Sie erhalten Ersatztickets nur, wenn eine Buchung vorliegt, Sie sich ausweisen können (Reisepass/ID) und das verlorene Ticket noch nicht benutzt wurde.
Falls Sie die Abfahrt verpassen, ist eine Rückerstattung leider nicht möglich. Bei Verhinderung, geben Sie bitte rechtzeitig ALDI SUISSE TOURS Bescheid oder melden Sie sich beim zuständigen Hafenbüro.


Wo befindet sich die Fähre?

Die Fähren von und nach Sardinien starten von den Häfen Livorno, Olbia und Golfo Aranci. Es wird empfohlen, sich 30 Minuten vor Abfahrt der Fähre im jeweiligen Hafen einzufinden. Wenn Sie mit einem Fahrzeug anreisen, sollten Sie bereits 90 Minuten vorab im Hafen sein. Der Check-in findet direkt beim Schiff statt. Bitte beachten Sie folgende Adressen:

Hafen Olbia

Moby - Unimare c/o Stazione Marittima, Banchina Isola Bianca, 07026 Olbia OT

Hafen Olbia - Stazione Marittima Isola Bianca. Folen Sie aus allen Richtungen der Ausschilderung nach Isola Bianca.

Hafen Livorno

Imbarchi Stazione Marittima, Via Donegani, 57100 Livorno LI

Auf der A12 folgen Sie nach der Mautstelle den Hinweisschildern zum "Imbarco Passegeri" und somit gelangen Sie über den neuen Zugang zum Hafen "Varco Donegani Nuova Stazione Marittima".

Hafen Golfo Aranci

Fahren Sie über die grosse Umfahrungsstrasse Strada Provinciale 82. Diese führt am Ortskern vorbei und direkt auf den Hafenkai zu. Über eine Brücke (Viale Stazione) über die Eisenbahnschienen gelangen Sie direkt zu den Hafenbüros.


Wann legen die Fähren ab?

Je nach Wunsch kann die Reise mit der Fähre am Tag oder in der Nacht stattfinden. Es können sowohl Sitzplätze als auch Kabinen in verschiedenen Kategorien kostenpflichtig gebucht werden.

Voraussichtliche Zeiten

täglich

SARDINIA FERRIESHinfahrt: LivornoAbfahrt: 21:00 Uhr
Ankunft: 06:30 Uhr
Rückfahrt: Golfo AranciAbfahrt: 21:00 Uhr
Ankunft: 08:00 Uhr
MOBY LINESHinfahrt: LivornoAbfahrt: 10:00 Uhr/22:00 Uhr
Ankunft: 18:00 Uhr/06:00 Uhr
Rückfahrt: OlbiaAbfahrt: 22:00 Uhr
Ankunft: 07:00 Uhr
GRIMALDI LINESHinfahrt: LivornoAbfahrt: 10:00 Uhr/21:30 Uhr
Ankunft: 18:00 Uhr/06:15 Uhr
Rückfahrt: OlbiaAbfahrt: 21:30 Uhr/10:00 Uhr
Ankunft: 06:15 Uhr/18:00 Uhr

Fähren Sardinien, Sardinia Ferries, Grimaldi Lines, Moby Lines - ALDI SUISSE TOURS


Wann muss ich am Hafen sein?

Bitte finden Sie sich spätestens 30 Minuten bzw. 90 Minuten (bei Mitnahme eines Fahrzeuges) vor Abfahrt beim Check-in im Hafen ein. Um einen reibungslosen Ablauf wie z. B. in der stark frequentierten Ferienzeit zu garantieren, wäre es ideal, 2 Stunden vor Abfahrt beim Check-in zu sein.


Wie lange dauert die Überfahrt?

Mit der Fähre von MOBY reisen Sie von Livorno-Olbia-Livorno 6,5 - 9 Stunden je nach Route.
Mit der Fähre von GRIMALDI fahren Sie auf der Strecke Livorno-Olbia ca. 8 Stunden.
Mit der Fähre von SARDINIA FERRIES benötigen Sie von Golfo Aranci-Livorno-Golfo Aranci 6,5 Stunden.


Wie viel Fahrgäste finden an Bord Platz?

Je nach Fähre befinden sich bis zu 2'200 Gäste an Bord.


Gibt es an Bord einen Sicherheitscheck und wie läuft dieser ab?

Beim Check-In werden Sie aufgefordert Ihren Reisepass/Ihre ID und Ihr Ticket vorzuweisen. Desweiteren findet eine Gepäckkontrolle statt. Bitte beachten Sie, dass in den Häfen jederzeit eine Identitätsüberprüfung sowie eine Ticketkontrolle stattfinden können.


Welche Ausstattung gibt es an Bord der Fähre?

Um den Fahrgästen grösstmöglichen Komfort zu garantieren, stehen mehrere Einrichtungen zur Verfügung. Mit zahlreichen Bars, Snackbars, Pizzapoint, Sportsbar und Restaurants steht dem leiblichen Wohl nichts im Wege. Shoppingmöglichkeiten, WLAN, Boutiquen, Kindereinrichtungen, Kino, Grossbild-TV und ein Pool sorgen für einen angenehme Atmosphäre und Abwechslung an Bord.


Darf ich meine eigenen Speisen und Getränke an Bord mitnehmen?

Auf den Fähren von MOBY und SARDINIA FERRIES ist es gestattet, eigene Speisen und Getränke mitzunehmen.


Wo verbringe ich die Fährfahrt?

Fahrgäste haben die Wahl, die Zeit der Überfahrt in Standard- oder Luxuskabinen sowie in Suiten oder Junior Suiten zu verbringen. Es stehen Aussenkabinen mit Fenster sowie Innenkabinen ohne Fenster zu Verfügung. Alle Kabinen sind mit 2-4 Betten, Dusche/WC, Duschgel, Seife, Handtüchern und Steckdosen ausgestattet. Luxuskabinen und Suiten halten ausserdem Fernseher, Telefon und Radio für ihre Gäste bereit. Wenn Sie mit Haustier reisen, ist es möglich eine Tierkabine zu reservieren. Eine günstige Reisemöglichkeit stellen die Liegesessel dar, die in einem Raum mit Fernseher untergebracht sind.

Wichtige Information: Bitte holen Sie sich Ihre Kabinenkarte am Infopoint auf dem Schiff beim Check-in. Um Ihre Kabine beziehen zu können, sollten Sie das Ticket spätestens 90 Minuten nach Abfahrt abholen.

Fähren Sardinien, Ausstattung, Lobby, Kabine, Pool - ALDI SUISSE TOURS


Wo werden Gepäck und Wertgegenstände gelagert?

Sollten Sie die Fährfahrt mit einem Fahrzeug antreten, können Sie Ihr Gepäck dort lagern. Wenn Sie ohne Fahrzeug anreisen, wird empfohlen, Ihr Gepäck nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Die Reederei haftet nicht für Verlust oder Diebstahl. Wertgegenstände können allerdings beim Schiffsmeister abgegeben werden, der Sie im Bordsafe verwahrt. Um komfortabel zu reisen, wird empfohlen, eine Kabine für die Überfahrt zu buchen.

Achtung: Entflammbare oder spitze Gegenstände dürfen nicht mit an Bord genommen werden. Bitte holen Sie Informationen zu den Gepäckbestimmungen vor Buchung bei Ihrem Anbieter ein.


Darf ich während der Fährfahrt in meinem Auto bleiben?

Nein, dies ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Bitte beschaffen Sie sich alle nötigen Gegenstände vorab aus dem Fahrzeug, denn während der Fahrt ist es nicht erlaubt, etwas aus dem Auto zu holen. Bitte achten Sie auf Anweisungen zur Ausschiffung.


Darf ich an Bord mein Mobiltelefon nutzen?

Ja, während der ganzen Reise ist es gestattet, zu telefonieren. Je nach Netz und verfügbarem Dienst erscheint ein Symbol auf Ihrem Mobiltelefon.

Achtung: Je nach Anbieter können hohe Kosten entstehen, da zum internationalen Tarif telefoniert wird. Auf manchen Schiffen wird WLAN angeboten.


Wer haftet für Schäden an Bord?

Bitte beachten Sie, dass für verlorene, gestohlene oder vergessene Gegenstände von Seiten der Reederei NICHT gehaftet wird. Es wird empfohlen, vorab eine Reiseschutzversicherung zur Kompensation von Diebstahl, Krankheiten oder Stornokosten abzuschliessen.


Gibt es an Bord medizinische Betreuung?

Ja, auf der Fähre befindet sich ein Arzt. Bitte beachten Sie die Informationen an Bord.


Gibt es auf Fähren eine Rettungsübung?

Ja, an Bord werden regelmässig Rettungsübungen (live oder per Video) abgehalten. Die Crew an Bord ist zudem für Notfälle und Evakuierungsmassnahmen ausgebildet.


Wohin kann ich mich bei Problemen oder Fragen wenden?

Wenden Sie sich bei Problemen oder Fragen bitte an das ALDI SUISSE TOURS-Serviceteam
Tel.: 0848 300 402 (täglich von 08:00 – 20:00 Uhr)
Email: service@aldi-suisse-tours.ch



Sardinien Cala Cipolla Italien Meer Boote - ALDI SUISSE TOURS

Weitere Informationen zur Insel Sardinien

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.