Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Vernazza Cinque Terre La Spezia Ligurien Italien Sonnenuntergang Meer - ALDI SUISSE TOURS

Ligurien


Fakten über die Region


Gut zu wissen

  • Hauptstadt: Genua
  • Provinzen: 4
  • Fläche: 5.420,24 km²
  • Einwohner: 1.565.307
  • Klima: mild und niederschlagsarm, angenehm warme Sommer, kühle Winter aufgrund der Tramontana Nordwinde
  • Küstenlinie: 350 km
  • Interessante Orte: Cinque Terre, Portofino, Santa Margherita Ligure, Sanremo, Portovenere, La Spezia

Die Sehenswürdigkeiten der Region

  • Historische Altstadt von Genua
  • Aquarium in Genua
  • Christopher Columbus Haus in Genua
  • Naturpark Beigua in Genua
  • Doria-Burg und Santa Margherita Kirche in Vernazza
  • Grotte di Toirano
  • Botanischer Garten Hanbury bei Mortola
  • Nationalpark Cinque Terre
  • Meeresschutzgebiet Portofino
  • Der Ligurische Höhenweg (Alta Via dei Monti Liguri)

Die kulinarische Vielfalt entdecken

  • Pesto alla Genovese
  • Basilikum, frisches Gemüse, Hülsenfrüchte
  • Focaccia (würziger, teils gefüllter, gebackener Fladen)
  • frische Krustentiere und Edelfische
  • Brandacoion (Auflauf aus Stockfisch)
  • Stoccafisso (getrockneter Kabeljau)
  • Baccalà (salziger, frittierter Kabeljau)
  • Salami aus Sant’Olcese
  • Amaretti di Sassello (Mandelmakronen)
  • Dessertwein Sciacchetrà

Informationen über Ligurien


Die sichelförmige Region im Nordwesten Italiens bildet aufgrund des abwechslungsreichen Landschaftsbildes und des harmonischen Zusammenspiels von Berge und Meer ein Reiseziel der besonderen Art. Ihre 350 km lange Mittelmeerküste ist als die Italienische Riviera bekannt und teilt sich in die Riviera di Ponente und in die Riviera di Levante (westlich bzw. östlich von Genua). Der ausserordentliche Reichtum an Naturschätzen und die typisch mediterrane Vegetation, welche mit blühenden Kamelien, Mimosen und Olivenhainen in den verschiedensten Grüntönen selbst in den Wintermonaten die Herzen erwärmt, machen diesen Teil Italiens so besonders. Wer zeitlich unabhängig ist, geniesst die Ruhe und entspannte Atmosphäre im Frühling und Herbst. Das wunderbare Farbenspiel der bunten Häuser im warmen Sonnenlicht bleibt lange in Erinnerung.

In den Sommermonaten locken bezaubernde Buchten und mondäne Orte wie Portofino – Treffpunkt des internationalen Jetsets - Rapallo oder Santa Margherita Ligure. Auch für sportliche Aktivitäten bietet die abwechslungsreiche, idyllische Landschaft beste Voraussetzungen. Die zahlreichen Wanderwege an der Riviera di Levante ziehen Wanderer aus aller Welt an. Die Pfade sind abwechslungsreich und führen durch Wälder, bäuerliches Kulturland und entlang der Küste. Immer wieder eröffnen sich spektakuläre Ausblicke. Ein Highlight ist zu Recht die Wanderung entlang der weltweit bekannten „Cinque Terre“. Die „fünf Dörfer“, welche direkt am oder über dem Meer liegen, wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und sind sonst nur über schmale kurvige Strassen zu erreichen. Trendsportarten wie Freeclimbing, Rafting, Canyoning und Mountainbiking ziehen zunehmend junge Leute an. Die gesammelten Eindrücke lassen Sie am besten an einem Tischchen an der Hafenpromenade bei einem Sundowner wirken. Zu einem Ligurien-Aufenthalt gehört auch der Besuch der lebendigen Haupt- und Hafenstadt Genua. Kulturelle Veranstaltungen, Ausstellungen, einladende Restaurants und Musikclubs bilden eine grosse Bandbreite an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Ferien in Ligurien – freuen Sie sich auf bezaubernde Orte, duftende Vegetation, einladende Buchten, verschlafene Bergdörfer und mondäne Badestädtchen.

Ligurien Küste Blumen Sonnenuntergang - ALDI SUISSE TOURS

Weitere Informationen zu Italiens Regionen

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.