Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Skigebiet Silvretta Montafon Winter Schnee Sonne ALDI SUISSE TOURS

Silvretta

Das sportlichste Skigebiet. Was gehört zu gelungen Skiferien? 140 km bestens präparierte Pisten, 35 Lifte und 28 Kilometer Skirouten. Das Skigebiet Silvretta Montafon liegt im Süden Vorarlbergs am südwestlichen Ende Österreichs. Auf einer Seehöhe von 700 bis 2430 Meter erwartet dich pures Skivergnügen. Hier findest du die längste Talabfahrt mit 1700 Höhenunterschied: Ein Erlebnis, das jeden Skifahrer an seine Grenzen bringt. Einen besonderen Nervenkitzel erlebst du bei den abwechslungsreichen Pisten: «Black Scorpions» ist die steilste Abfahrt im Skigebiet. «Graf Hugo» stellt euren kleinen Pistenflitzern spannende Rätsel und Aufgaben. Auf der Speed-Strecke bei der Spatla Bahn stürzt du dich die Piste hinunter wie Beat Feuz. Im Snowpark Montafon, einem der grössten Funparks Europas, kommen vor allem Freestyler aller Art auf ihre Kosten: Kreative Set-Ups und eine Halfpipe verleihen die nötige Würze. Falls dir das noch nicht reicht, kannst du auf dem Freeridecross zeigen, was du draufhast.



Highlights



  • gesamte Liftanlagen: 35
  • Pistenkilometer: 140, davon 60 km leicht, 45 km mittel, 8 km schwer, 28 km Skirouten
  • Attraktionen: Snowpark Montafon, Freeridecross, Speed Strecke, Rennstrecke, Schlittenbahn, Sonnenaufgangsfahrten

Aktuelle Informationen aufgrund von COVID-19





  • familienfreundlicher Freeridecross
  • längste beleuchtete Schlittenbahn Vorarlbergs
  • kostenloses Kinderprogramm – z. B. Pistenbully-Fahrt und Schnee-Tubingbahn


  • Winterwandern
  • Schlitteln
  • Pistenbully Fahren

Besondere Erlebnisse im Skigebiet Silvretta

Auch als Nicht-Skifahrer wirst du dich auf der längsten beleuchteten Schlittenbahn Vorarlbergs wohlfühlen. Frühaufstehen lohnt sich - sei der Erste der seine Spuren im Schnee zieht. Aber bevor es losgeht, wie wäre es mit Morgensport? Geniesse samstags die Morgenstimmung am Berg mit «Ländle Früah Sport» um 07.30 Uhr am Hochjoch. Danach kannst du dich an an der längsten Talabfahrt Vorarlbergs versuchen. Mit seinen 1700 Höhenmetern ist die Strecke eine Probe für die Ausdauer und Kondition. Pistenflitzern stehen acht Kilometer schwarze Pisten zur Verfügung, die sogar teilweise Neigungen von bis zu 81 % beinhalten. Nach einem aktiven Start in den Morgen lockt ein herzhaftes Bergfrühstück, bevor es dann wieder auf die Piste geht.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.