Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Skifahren auf einer Piste im Zillertal mit Bergpanorama, Tirol ALDI SUISSE TOURS

Hintertuxer Gletscher


Fakten über das Skigebiet


Liftanlagen GESAMT: 21
  • Kabinenbahnen: 6
  • Sessellifte: 6
  • Schlepplifte: 9

Pistenangebot GESAMT: 60 km
  • Leichte Pisten (blau): 14 km
  • Mittelschwere Pisten (rot): 35 km
  • Schwere Pisten (schwarz): 11 km

Highlights:
  • «Betterpark Hintertux» für actionreiche Freestyle-Stunts
  • Funslope
  • Die «Schwarze Pfanne» - die bekannte 12 km lange Talabfahrt
  • 365 Schneetage im Jahr

Info zum Skigebiet


365 Tage volles Pistenvergnügen. In Österreichs einzigem Skigebiet, welches das ganze Jahr über geöffnet hat, ist wahrlich viel geboten. Mit regulär 60 aufregenden Pistenkilometern aller Schwierigkeitsstufen, modernen Liftanlagen und einem aussergewöhnlichen Ausblick auf die umliegenden Gebirgsketten bis zu den Dolomiten und der Zugspitze ist für jedermann das Richtige dabei: Skifahrer, Carver und Snowboarder erwartet im Winter beim Zusammenschluss des Hintertuxer Gletschers mit den Skigebieten Eggalm, Rastkogel, Finkenberg, Penken/Mayrhofen und Ahorn Wintersportgenuss der Extraklasse. In der sogenannten «Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000» sind es nämlich ganze 202 km hervorragend präparierte Pisten, die von 630 m bis auf 3250 m Skifahrerherzen höher schlagen lassen - mit nur einem Skipass.

Während Tiefschneefahrer auf den Freeride-Abfahrten ihr Glück versuchen, ist Freeskiern und Snowboardern im «Betterpark Hintertux» einiges geboten: Auf 3200 Höhenmetern üben Profis auf 5 Lines und zahlreichen Kickern und Obstacles ihre Tricks - und das bereits ab dem Herbst.
Die zahlreichen Sonnenplateaus laden zu Momenten der Erholung bei einer Tasse heisser Schokolade ein, ehe Sie sich dann wieder ins Skivergnügen stürzen.

Weitere Skigebiete

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.