Service-Hotline 0848 300 400 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 400 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Top 5 Skigebiete in der Schweiz ALDI SUISSE TOURS

Top 5 Skigebiete in der Schweiz

Der Schnee glitzert vielversprechend in der Sonne. Mit der Gondelbahn schwebst du hinauf in die verschneite Bergwelt. Endlich ist es so weit: Du schnallst dir deine Ski an und ziehst die ersten Schwünge auf den frisch gespurten Pisten. Skifahren ist einfach fantastisch - und ganz besonders in unseren Top 5 der Schweizer Skigebiete! Du möchtest in einem der grössten Skigebiete der Alpen die Pisten hinunterwedeln? Dann sind die Davos Klosters Mountains mit sagenhaften 293 Pistenkilometern ein heisser Tipp für dich. Du willst auf den Spuren von Olympia-Siegern wandeln? Nichts wie ab ins Skigebiet Corviglia St. Moritz! Oder bringen die Jungfrau Ski Region, das Saastal oder Arosa-Lenzerheide dein Skifahrerherz zum Hüpfen?
Auf die Piste, fertig, los – ALDI SUISSE TOURS liefert dir die perfekten Angebote für deine Skiferien.


Seit 2013 sind die beiden Skigebiete Arosa und Lenzerheide zu einem verschmolzen und verbinden so das Beste aus zwei Welten. Freue dich auf ein Wintersportparadies der Extraklasse. Zwischen 1230 und 2865 Metern Höhe erstrecken sich die Pisten in allen Könnerstufen. Mit dem Hörnli-Express kommst du bequem auf den Berg und mit der Pendelbahn kannst du einfach und problemlos zwischen den beiden Skigebieten wechseln.
Anfänger können auf den Abfahrten Nr. 1 und Nr. 5 ihr Können verbessern und die ersten Schwünge üben. Wer schon sicher auf den Skiern oder dem Snowboard unterwegs ist, dem steht das ganze Gebiet offen. Beinahe grenzenlos sind die Pisten, die du hinunter wedeln kannst.
Attraktionen, wie ein Funpark, eine Halfpipe, eine Speed-Strecke und vieles mehr runden das Angebot ab.



Davos und Klosters zählen zu den höchstgelegenen Städten Europas. Die beiden auf 1.560 Metern und 1.200 Metern Höhe gelegenen Orte verbinden ein Paradies aus sieben Wintersport-Gebieten. Madrisa, Parsenn Davos, Parsenn Klosters, Jakobshorn, Rinerhorn, Schatzalp und Pischa vereinen sich zum grossartigen Skigebiet Davos Klosters Mountains. Mit rund 293 Pistenkilometern zählt es zu einem der grössten der Alpen. Jeder findet hier seine Lieblingsstrecke. Versprochen! Willst du auch der Erste auf der Piste sein? Am frühen Morgen steht dir die Welt offen. Nimm eine Gondel und ziehe deine Spur im frisch präparierten Schnee. Gibt es ein schöneres Gefühl?
Auch für Familien wird jede Menge geboten: Skimovie, zwei Snowparks und eine Speed-Strecke sind nur einige der gebotenen Attraktionen.


In der Skiregion Saastal verschmelzen vier Skigebiete zu einem Grossen. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen bieten Pisten für alle Skifahrer und Snowboarder. Es spielt keine Rolle, ob du zu den Einsteigern oder Profis gehörst – auf 147 Pistenkilometer findet jeder die richtige Strecke.
Das grösste Skigebiet der Region ist Saas-Fee. Es bietet passende Hänge für alle Könnerstufen. Direkt von Saas-Almagell gelangst du mit der Sesselbahn ins gleichnamige Skigebiet. Die rot markierten Abfahrten führen dich wieder ins Tal zurück. Auf einem Rennparcours kannst du sogar deine Zeit messen und dein Können verbessern.
Anfänger entscheiden sich für das gemütliche Skigebiet Saas-Balen. Durch das flachere Gelände ist es perfekt für Einsteiger geeignet.
Eines ist sicher: umgeben von 18 Viertausendern erlebst du im gesamten Saastal ein einzigartiges Panorama!



Wer kennt es nicht, das Skigebiet St. Moritz - Corviglia? Hier geht die Post ab und das nicht nur auf der Piste. Der legendäre Winter-Hotspot ist bekannt für sein alpines Wintersportvergnügen. Übrigens fanden hier auch schon zwei Mal die Olympischen Winterspiele statt. Wandle auf den Spuren von Olympia-Siegern und wedle die weltbekannte Corviglia hinab.

Dank 24 modernen Seilbahnen ist die atemberaubende Bergwelt bestens erschlossen. Für deinen Pistenspass stehen 155 Pistenkilometer bereit. Von leichten Hängen bis zu schwierigen Abfahrten ist alles dabei.
Eines ist sicher: das spektakuläre Panorama wird dir den Atem rauben.


Die drei Skigebiete Grindelwald-Wengen, Gindelwald-First und Mürren-Schillthorn vereinen sich zur traumhaften Jungfrau Ski Region. Zwischen Eiger, Mönch und Jungfrau warten über 200 Kilometer Pisten auf Anfänger, Profis sowie Geniesser. Moderne Liftanlagen bringen dich in luftige Höhen und smarte Systeme zur Beschneiung sorgen für grenzenlosen Spass im Schnee. Ziehe deine Spuren im weichen Pulverschnee und lass dich von der wunderbaren Kulisse verzaubern.
Mürren-Schilthorn ist das höchstgelegene Skigebiet im Berner Oberland. Es erstreckt sich auf bis zu 3.000 Metern Höhe. Buckelpisten und steile Hänge sorgen für ein ganz einzigartiges Fahrerlebnis.
Ein ganz besonderes Highlight findest du in Wengen. Die berühmte Abfahrt am Lauberhorn bietet Speed und Idylle auf einer einmaligen Strecke. Das musst du gesehen haben.
Im Kinderparadies auf dem Männlichen lernen deine Kinder spielerisch das Skifahren. Auf dem Schnee zu gleiten, zu bremsen und Kurven zu fahren ist nicht ganz so einfach und wird hier geübt.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.