Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Blumenwiese Bodensee St. Gallen Sonnenuntergang ALDI SUISSE TOURS

St. Gallen

St. Gallen ist ein wahrer Alleskönner: Traumhafte Seen, besonderer Alpenflair und kulturelle Hochburgen warten im sechstgrössten Kanton der Schweiz auf Sie. Mit dem Bodensee, dem Walensee, bekannten Skigebieten wie Wildhaus – Gamserrugg oder Flumserberg lockt der charmante Kanton in der Ostschweiz jahrein jahraus Geniesser aus aller Welt und auch Einheimische an.

Im gleichnamigen Hauptort St. Gallen findet man mit der Stiftskirche und der dazugehörigen Bibliothek sehenswerte UNESCO-Weltkulturerbestätten. Aber auch sonst müssen Sie nicht weit gehen, um ein besonderes Motiv vor der Kameralinse vorzufinden. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild.

Fakten über den Kanton


Gut zu wissen

  • Hauptort: St. Gallen
  • Fläche: 2026 km²
  • Einwohnerzahl: 507'697 (Stand 31.12.18)
  • Amtssprache: Deutsch
  • Flughafen: St. Gallen-Altenrhein
  • Interessante Orte & Ferienregionen: Zürichsee, Walensee, Bodensee, St. Galler Rheintal, Wildhaus, Toggenburg, Buchs, Gossau, Wil, Uzwil

Highlights des Kantons St. Gallen


Stadt St. Gallen

In St. Gallen treffen 2 Welten aufeinander: Moderne Gebäude finden Sie hier direkt neben historisch-kulturellen Bauten. Südlich des Bodensees gelegen, ist die sogenannte Stadt der kurzen Wege ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt – denn alle städtischen Höhepunkte sind einfach und schnell zu erreichen. Geschichtsliebhaber wird es vor allem zu der prächtigen Kathedrale und der UNESCO-prämierten Stiftsbibliothek ziehen, während es Entdecker in die neue Innenstadt mit dem einzigartigen roten Platz zieht: ein Areal von 4600 m² mit diversen Sitzgelegenheiten unter freiem Himmel, das an einen roten Teppich erinnern soll. Vergessen Sie also Ihren Fotoapparat nicht! Die Kulinarik lässt sich am besten in einem Erststockbeizli auskosten – das ist ein kleines Restaurant im ersten Stock eines historischen Altstadtgebäudes.

Tamina Therme in Bad Ragaz

Wenn Ihre nächsten Ferien im Zeichen des Wohlbefindens stehen sollen, bietet sich die Tamina Therme im St. Galler Bad Ragaz als Rückzugsort der Extraklasse an. Das reine Thermalwasser mit einer angenehmen Temperatur von 36,5 °C wird Sie in Kombination mit dem modernen, klassisch-eleganten Ambiente verwöhnen.
Neben dem grosszügig gestalteten Thermalbad lockt besonders die vielfältige Saunalandschaft mit besonderen Aufgüssen, Ritualen und Zeremonien zu einem Wellnesstag der besonderen Art. Tauschen Sie Ihre Kleidung für einen Tag gegen einen Bademantel und lassen Sie die Alltagssorgen hinter sich.

Seerenbachfälle am Walensee

Bei den Seerenbachfällen bei Beltlis am Walensee können Sie ein atemberaubendes Naturspektakel geniessen, da sich der Wasserfall kaskadenartig in die tiefe Schlucht stürzt. In der Schlucht entspringt auch die sagenumwobene Rinquelle, deren Wasser in einem verzweigten Höhlensystem etliche Kilometer zurücklegt und schliesslich ganz im Bergesinneren verschwindet. Die mittlere Stufe des Wasserfalls gehört aufgrund ihrer faszinierenden Höhe von 305 Metern zu den höchsten freifallenden Wasserfälle der Welt. Wer sich an einem heissen Sommertag einfach nur erfrischen möchte, kann auf die dritte Stufe der Seerenbachfälle spazieren, den Ausblick von der dortigen Aussichtsplattform geniessen und sich vom Wassernebel abkühlen lassen.


Die kulinarische Vielfalt entdecken


Wer behauptet, der Kanton St. Gallen hätte nur die berühmte Bratwurst, der war vermutlich nie dort. Natürlich steht der Klassiker Bratwurst stets im Mittelpunkt: In drei verschiedenen Grössenvarianten und nie mit Senf gegessen, ist die Wurst aus Kalbfleisch mit der knusprigen Pelle bei Jung und Alt beliebt. Aber auch die Süssspeisen haben es den St. Gallern angetan - Überzeugen Sie sich selbst von der Genussvielfalt des Kantons St. Gallen.

  • St. Galler Bratwurst
  • St. Galler Klostertorte
  • St. Galler Biber - ein kunstvoll verzierter Lebkuchen mit Marzipanfüllung
  • Rheintaler Ribel - ein einfaches Maisgericht mit langer Tradition
  • Toggenburger Schlorzifladen - eine Art flacher Käsekuchen mit Dörrbirnenmus
  • Bloderkäse - Sauermilchkäse aus dem Obertoggenburg
  • Kägi fret, der beliebte Schokoriegel


Tipps für Ihre nächsten St. Gallen-Ferien


IM SOMMER

Das Toggenburg hat etliche Asse im Ärmel, wenn es um Wandererlebnisse und traumhafte Alpenlandschaften geht: Eine Wanderung auf dem Chäserrugg bei Wildhaus ist eine perfekte Gelegenheit, um den Walensee von oben zu sehen, einen atemberaubenden Ausblick auf die Alp Sellamatt zu geniessen und vor allem viel Schweizer Bergluft zu schnuppern.
Auf dem Hochplateau Rundweg Rosenboden kommen Sie bis auf eine Höhe von 2262 Metern hoch hinaus. Vielleicht und mit etwas Glück gelingt es Ihnen sogar, einen Steinbock erspähen.

Löwen und Zebras gibt es jederzeit im Walter Zoo in Gossau zu bestaunen, wo Tierfreunde in den Sommermonaten auch Vorstellungen im Zoo-Theater besuchen können.

Wer bei seinem Besuch an den Bodensee oder den Walersee Pech mit dem Wetter hat, könnte sich als Schlechtwetteralternative in einer Kletterhalle auspowern, auf der Kartbahn Montlingen im Rheintal den Kampf um die Pole-Position antreten oder im Textilmuseum von St. Gallen mehr über Gewebe und Stickereien aus aller Welt erfahren.


IM WINTER

Mit 24 Gebieten und gesamt 246 gut erschlossenen Pistenkilometern kann sich auch der Kanton St. Gallen als Wintersportdestination sehen lassen: Besonders grosser Beliebtheit erfreut sich das Skigebiet Flumserberg, wo Skifahrer, Snowboarder, Langläufer und Schlittenfreunde voll auf ihre Kosten kommen.
Mit 17 modernen Liftanlagen geht es bis auf 2222 Meter hoch hinaus und Sie können sogar die Bergkette der Churfirsten bei einem Heissgetränk auf einer urchigen Hütte bestaunen. Die Kleinsten können sich im Family-Snowpark oder im HäxäWäldli austoben, Action und Fahrspass pur finden Freeskier im Snowpark «the real park».
Aber auch andere Skigebiete wie das in Wildhaus können sich sehen lassen, denn auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Spuren auf der frisch präparierten Piste zu ziehen.

Unsere St. Galler Top-Deals zum ALDI-PREIS




Alpstein Schweizer Alpen ALDI SUISSE TOURS

Weitere Informationen zu den Kantonen der Schweiz

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.