Service-Hotline 071 508 70 41 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 071 508 70 41
  • Glücksmoment: Engadin ALDI SUISSE TOURS

Glücksmoment: Engadin


Simon P. verbrachte seine Ferien im Engadin und teilt seinen persönlichen Glücksmoment mit uns.
Im Engadin lässt sich viel erleben - die Region wird nicht umsonst «Festsaal der Alpen» genannt. Hier entdeckst du hinter jeder Ecke etwas Neues. Die traumhafte Natur mit glitzernden Seen und atemberaubenden Ausblicken beeindruckt besonders. Für das einzigartige Gipfelglück stehen die umliegenden Berge bereit. Auf rund 580 Kilometern kannst du die Region erwandern und dich von ihrer Schönheit verzaubern lassen. Malerische Seen, wie der Silsersee im Oberengadin bieten sich für einen Ausflug an.


Simons Highlights:
  • imposante Berglandschaft im Engadin
  • Schönheit der unberührten Natur
  • Hotel im klassischen Jugendstil

Interview mit Simon P.

Was waren deine Highlights und Glücksmomente während der Reise?
Simon P.: Wunderschöner Aufenthalt im Engadin bei traumhaftem Wetter.

Welche Eindrücke hattest du vom Ort/der Landschaft?
Simon P.: Die unendliche Weite und die imposante Berglandschaft geben mir ein Gefühl von Freiheit und zeigen mir die Schönheit der unberührten Natur.

Was hat dir im Hotel Reine Victoria**** am besten gefallen und wie gefiel dir das Angebot?
Simon P.: Das Reine Victoria**** ist ein ehrwürdiges, im klassischen Jugendstil gehaltenes Hotel mit grossen Räumen. Das Angebot hat mir sehr gefallen, da sämtliche Bergbahnen und ÖV im Oberengadin inklusive waren und sogar der Eintritt ins Hallenbad Ovaverva.

Hotel Reine Victoria****


Simon P. hat seine Ferien im Hotel Reine Victoria**** in St. Moritz verbracht. Das historische Gebäude bietet ein angenehmes Zuhause auf Zeit. Hier ist die Geschichte spürbar. Im Stil des Neubarock erbaut, empfängt das Hotel seine Gäste seit 1875 mit viel Liebe und Gastfreundschaft.
Die gemütlichen Zimmer beeindrucken mit einem Ausblick in die Bergwelt.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.