Hotline 071 508 70 41 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 071 508 70 41
  • Ferien am Titisee ALDI SUISSE TOURS

Ferien am Titisee

Wahrhaftig sagenumwoben ist der Titisee. Sein exotisch klingender Name leitet sich vermutlich vom Wort «Titinire» ab. Das heisst so viel wie «Schellen klingen». Es wird erzählt, dass der See aus Üppigkeit und Verschwendung entstanden sei. Dort, wo heute der See liegt, soll sich einst eine Stadt befunden haben. Deren Bewohner stieg ihr Wohlstand zu Kopf. Zur Strafe versanken Stadt und Kloster unter dem Titisee. Man sagt, dass die Turmspitze der Klosterkirche bei gutem Wetter noch heute sichtbar ist. An stillen Sonntagen kannst du sogar Glockentöne der versunkenen Stadt wahrnehmen. Daher leitet sich wohl auch der Name des Sees ab.
Ganz klar zu empfehlen sind Seerundfahrten am Titisee. Der Kapitän erzählt dir allerlei Wissenswertes und Unterhaltsames. Für Abenteuerlustige bietet sich ein Besuch im Action Forest an. Miss deine Kräfte mit der Natur und bewältige spannende Aufgaben auf fünf unterschiedlich schweren Parcours. So ist Spass für die ganze Familie vorprogrammiert!


Highlights zum Titisee

  • Lage: im Hochschwarzwald
  • Orte am See: Titisee-Neustadt, Lenzkirch, Friedenweiler
  • Mittlere Tiefe: 20.5 m
  • zählt zu den saubersten Badeseen Deutschlands
  • im Sommer beträgt die durchschnittliche Wassertemperatur ca. 18 Â°C


Ab in die Ferienregion Hochschwarzwald

Eines ist sicher: Dein Ferienziel ist so vielfältig wie deine WĂĽnsche fĂĽr eine gelungene Reise mit der ganzen Familie. Museen, Strandbäder und das eine oder andere Naturwunder werden dich begeistern! Bist du dir noch unsicher, wie du die Umgebung am besten erkundest? Unser Tipp: Mit dem «Zäpfle Bähnle» hast du die Möglichkeit, die malerische Landschaft zu entdecken. Bei dieser Fahrt kommen garantiert nostalgische GefĂĽhle in dir hoch. Die Rundfahrt dauert ungefähr eine Stunde und fĂĽhrt dich von Titisee zur FĂĽrsatzhöhe und ĂĽber Heiligenbrunn wieder zurĂĽck. Wenn du in Sightseeing-Stimmung bist, empfehlen wir dir einen Besuch im Skimuseum. Im traditionsreichen Wintersportort Hinterzarten hat es einen mehr als wĂĽrdigen Standort gefunden. Die Ausstellung findest du in einem der ältesten Bauernhöfe im Schwarzwald - im historischen Hugenhof. Alle, die sich ein kleines Abenteuer während der Ferien am Titisee wĂĽnschen, sind im Action Forest bestens aufgehoben. Bevor du dich auf luftige Höhen begibst, lernst du auf dem Action Forest Pfad und während des Sicherheitstrainings im Ăśbungsparcours alles, was du brauchst. Zwischen den Baumwipfel in bis zu 18 Metern Höhe sorgen unterschiedliche Elemente fĂĽr Spass und Spannung.


Beliebte Aktivitäten am Titisee
  • Seerundfahrt
  • Fahrt mit dem «Zäpfle Bähnle»
  • Besuch des Skimuseums
  • Besuch des Action Forests
  • Ausflug in das Höllental



Drei Ausflugstipps in der Umgebung




Langeweile hat hier keinen Platz! Zwischen den Baumwipfeln bewegst du dich in luftiger Höhe von einem Element zum nächsten. Keine Sorge, der Einstieg wird dir ganz leicht gemacht. Zu Beginn erfährst du viel Wissenswertes über die Natur beim Durchstreifen des Action Forest Pfades. Im Anschluss nimmst du an einem Sicherheitstraining teil, das dich für das Bestreiten der Parcours rüstet. Wenn du bereit bist, startest du mit einem sanften Einstieg im leichten Parcours. Zehn Elemente erfordern Mut, Balance und Geschicklichkeit in zehn Metern Höhe. Die etwas anspruchsvolleren Stationen des Parks sind rot und schwarz markiert. Für ausreichend Sicherheit ist natürlich gesorgt. Alle Besucher werden mit Klettergurten, Helmen und Sicherheitskarabinern ausgestattet.


Wenn du nach einem Wort suchst, welches das «Zäpfle Bähnle» treffend beschreibt, wäre es bestimmt «nostalgisch». Eine Fahrt durch die idyllische Landschaft gibt dir die Möglichkeit, die Umgebung ganz bequem zu erkunden. Die Rundfahrt dauert etwa eine Stunde. Der Chauffeur berichtet während der Fahrt allerhand Interessantes. Von Titisee tuckert die Bahn auf die Fürsatzhöhe. Die Rückfahrt führt über Heiligenbrunn zurück nach Titisee. Falls du während der Fahrt Lust auf einen Spaziergang bekommst, haben wir einen Tipp für dich: Steige an der Fürsatzhöhe aus und lege den Rückweg zu Fuss zurück. Plane hierfür ungefähr eine Stunde Gehzeit ein.



Zu Fuss oder doch lieber mit der Höllentalbahn? Ganz, wie es fĂĽr dich am besten passt! Im Höllental warten einige wahre Naturschönheiten auf dich. Zahlreiche Wasserfälle stĂĽrzen sich die Klippen hinab. Besonders eindrucksvoll ist der Bistenwasserfall. Unglaubliche 50 Meter fällt das Wasser rauschend hinab. Du wirst aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Während deiner Tour im Tal fällt dir bestimmt die Burgruine Falkenstein auf. Hoch oben auf den Felswänden, die bis zu 130 Meter Höhe erreichen, thront sie ĂĽber dem Tal. Ganz klar: Hier gibt es viel zu entdecken!


Plane deine Ferien rund um den Titisee!


Ferien am Titisee ALDI SUISSE TOURS
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.