Hotline 071 508 70 41 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 071 508 70 41
  • Ferien am Lago Maggiore ALDI SUISSE TOURS

Ferien am Lago Maggiore

Mit dem «Langensee», besser bekannt als Lago Maggiore, findest du ein StĂŒck Mittelmeer im alpinen Raum. Diese ganz besondere Kombination aus mediterran und doch gebirgig macht den Charme des Sees und der ganzen Region aus. Die vielfĂ€ltige Landschaft bietet dir und deiner Familie unglaublich viele Möglichkeiten. Wusstest du, dass sich nur etwa 20 % der FlĂ€che des Sees in der Schweiz befinden? Der Grossteil liegt im italienischen Piemont und in der Lombardei. Einem schnellen Abstecher nach Italien steht somit nichts im Weg. Ein klarer Vorteil ist die geschĂŒtzte Lage. Begrenzt von Bergketten erlebst du fast das ganze Jahr ein angenehmes Klima und kannst zu jeder Zeit die StĂ€dte und Orte am See erkunden. Natur- und Sportfreunde sind am Ostufer bestens aufgehoben. Wild & naturbelassen: steile Felsen ragen in die Höhe. Ein Eldorado fĂŒr Wanderer und Bergsteiger. Das Westufer hingegen glĂ€nzt mit prachtvollen Villen und lĂ€dt zu Touren durch traumhafte GĂ€rten ein. Kleiner Tipp am Rande: Gerade im FrĂŒhling erwartet dich hier eine wahre BlĂŒtenpracht.


Highlights zum Lago Maggiore

  • Lage: im Kanton Tessin sowie in den italienischen Regionen Piemont und Lombardei
  • Orte am See: Ascona, Locarno, Brissago, Minusio
  • Mittlere Tiefe: 194 Meter
  • LĂ€nge: 64 Kilometer
  • durchschnittliche Wassertemperatur im Sommer: ca. 24° C
  • zahlreiche Inseln und Inselgruppen: Isole di Brissago, Isola Bella, Isola dei Pescatori uvm.


Ab in die Ferienregion rund um den Lago Maggiore

Vielseitig und abwechslungsreich – der Lago Maggiore mit seinen zahlreichen Möglichkeiten bietet ein wahres Ferien-Wunderland fĂŒr alle. Zu den Highlights des Sees zĂ€hlen ohne Frage die vielen kleinen Inseln. Eine malerische Vegetation wie aus einer fernen Welt erlebst du auf der Isola Madre. Exotisch geht es weiter: Die Isole di Brissago beeindrucken mit einem kleinen subtropischen Paradies. Natur, Kultur und Kunst perfekt vereint? Das findest du auf den BorromĂ€ischen Inseln. Ein ganz besonderer RĂŒckzugsort mit alten Villen sowie traumhaften GĂ€rten und Pflanzen.

Du willst hoch hinaus? Ganz im Norden des Lago Maggiore erhebt sich der Monte VeritĂ  ĂŒber Ascona. Wenn du hinauf wanderst, erwartet dich zwar nicht die Erleuchtung, wie der Name vermuten lĂ€sst, dafĂŒr aber ein traumhafter Ausblick ĂŒber weite Teile des Sees. Teeliebhaber aufgepasst: Kaum zu glauben, aber am Plateau hat ein einzigartiger Teepark seine Heimat gefunden. Teeplantage, Teeweg und Zen-Garten lassen Stress und Hektik in den Hintergrund rĂŒcken.

Beliebte AktivitÀten am Lago Maggiore

  • Wandern im Val Verzasca und im Vallemaggia
  • Nationalpark des Valgrande
  • Ausflug zur Isola Bella mit ihrem einzigartigen Garten
  • Madonna del Sasso in Locarno
  • Besuch des Klosters Santa Caterina del Sasso
  • Isola Madre mit dem Palazzo Madre



Drei Ausflugstipps in der Umgebung


Kaum zu glauben, einst war die Insel nur eine Klippe mit einem kleinen Fischerdorf. 400 Jahre und zahlreiche Architekten, Maler und Zimmerleute spĂ€ter erstrahlt die Insel als kleines Weltwunder von faszinierender Schönheit. WeltberĂŒhmt ist der einzigartige botanische Garten mit dem Palazzo Borromeo. Bei dieser besonderen Anlage kommst du aus dem Staunen nicht mehr heraus: zehn malerische GĂ€rten, in Form von Terrassen angelegt, werden dich in ihren Bann ziehen. Bewundere das «Teatro Massimo», das wichtigste Denkmal der Insel. Halte die Augen offen – denn hier leben die berĂŒhmten weissen Pfaue. Vom Teatro geht es weiter in den Palazzo Borromeo aus dem 17. Jahrhundert. Schlendere durch die GemĂ€ldehalle mit 130 Kunstwerken bis in den Thronsaal. Über eine Wendeltreppe gelangst du in den ersten Stock zum Saal der Wandteppiche. Von dort erreichst du ĂŒber mehrere Treppen den Eingang des GewĂ€chshauses. Viele exotische Pflanzen und Blumen haben in diesem kontrollierten Klima ihre Heimat gefunden. Eine weitere Pracht fĂŒr die Augen empfĂ€ngt dich beim Verlassen des GewĂ€chshauses. Du stehst wieder im Garten. Hier strecken sich jahrhundertealte BĂ€ume mit einem Geflecht aus BlĂ€ttern und Holz in den Himmel.

Mach dich auf ins «grĂŒne Herz» des Tessins. Im wilden Val Verzasca erlebst du smaragdgrĂŒnes Wasser, urchige Dörfer und stille Zeugen aus lĂ€ngst vergessenen Zeiten.
Folge dem «Sentierone». Der Weg verlĂ€uft immer entlang des Flusses und fĂŒhrt dich zu den schönsten Naturwundern des Tales. Am besten startest du in Vogorno, dem Hauptort des Val Verzacsa. TalaufwĂ€rts geht es nach Corippo, ein kleines Dorf, das direkt in die Berge gebaut wurde. Kein Weg fĂŒhrt an der Ponte dei Saltri vorbei. Die BrĂŒcke wurde im Mittelalter gebaut und ist heute ein ĂŒberaus beliebtes Fotomotiv. Wenn du weiterwanderst, erreichst du die Kirche Santa Maria Assunta in Brione. Hier kannst du Fresken aus dem 14. Jahrhundert bewundern. Etwas weiter talaufwĂ€rts erwartet dich das letzte Dorf des Tales: Sonogno. Wir empfehlen dir den Besuch der Casa Genardi. Ein antikes Bauernhaus, das das Museo di Val Verzasca beherbergt.

Oberhalb von Locarno ĂŒber dem Lago Maggiore liegt die bekannteste Wallfahrtskirche der italienischsprachigen Schweiz. Die Rede ist von der Kirche Madonna del Sasso. Doch warum wurde diese erbaut? Im 15. Jahrhundert erschien einem Mönch die heilige Madonna. Beeindruckt und verzaubert errichtete er gleich zwei Kapellen. Anschliessend erfolgte der Bau der berĂŒhmten Wallfahrtskirche. Mach dich auf den «Via Circuis» und folge dem Kreuzweg, der dich auf die Anhöhe fĂŒhrt. Oben angekommen, betrittst du den imposanten Innenteil der Kirche. Zahlreiche GemĂ€lde und Votivbilder ziehen dich in ihren Bann. Auf dem Hauptaltar siehst du das Gnadenbild der Madonna. Eines gehört aber gewiss zu den schönsten Bildern und Fotomotiven: der Blick ĂŒber den traumhaft schönen Lago Maggiore.
Im Anschluss darf ein Besuch des pulsierenden Zentrums von Locarno nicht fehlen. Schlendere zur Piazza Grande – hier steht die Zeit niemals still. Der Platz wird von Arkaden gesĂ€umt und gehört zu den grössten StadtplĂ€tzen der Schweiz. Eine gute Gelegenheit, eine Tasse Kaffee oder ein Glas Wein zu geniessen und die nĂ€chsten PlĂ€ne zu schmieden.


Plane deine Ferien rund um den Lago Maggiore!


Lago Maggiore ALDI SUISSE TOURS
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.