Hotline 071 508 70 41 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 071 508 70 41

Oman  «Magie des Orients» - Rundreise & Baden

Reisecode: 9784935

Oman  «Magie des Orients» - Rundreise & Baden

Oman

Hotels, Zeltcamp und Barceló Mussanah Resort

  • Frühstück & Halbpension (All-inclusive zubuchbar)
  • 11 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Zürich!
Termine: 07.11.24 - 31.01.25
pro Person ab CHF 2499.-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Etihad ab/bis Zürich via Abu Dhabi nach Muscat, inkl. 30 kg Gepäck (Handgepäck: 7 kg, 56 x 36 x 23 cm)
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 6 Nächte in Hotels während der Rundreise
  • 1 Nacht im Zeltcamp in der Wahiba Sands Wüste
  • 2 Nächte im Barceló Mussanah Resort in Al Mussanah
  • Late Check-out im Barceló Mussanah Resort in Al Mussanah
  • 10 x Frühstück, 1 x Picknick-Mittagessen, 10 x Abendessen
  • 1 Flasche Trinkwasser (0,5 l) pro Tag während der Rundreise
  • alle Transfers im modernen, klimatisierten Reisebus bzw. im 4 x 4 Geländewagen bei der Fahrt durch die Wahiba Sands Wüste
  • alle Besichtigungen, Eintritte und Ausflüge gem. Reiseverlauf
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
› karge Wüstengebiete, saftig-grüne Oasen und eine langgestreckte Küste & eine imposante Bergwelt
› entlang des persischen Golfes erstrecken sich herrliche Landschaftsbilder
› kulturelle Vielfalt in Wüsten, Fischerdörfern und Grossstädten erleben
› pompöse Bauten wie z. B. die Sultan-Qabus-Moschee, das Schloss Nizwa Fort und die Festung von Bahla (UNESCO-Weltkulturerbe)
› tauche ein ins Land von tausendundeiner Nacht
Termine DZ EZ
07.11.24 - 17.11.24
20.11.24 - 30.11.24
03.12.24 - 13.12.24
10.12.24 - 20.12.24
14.01.24 - 24.01.25
21.01.24 - 31.01.25
CHF 2.499.-CHF 2.999.-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Anreise • Flug via Abu Dhabi nach Muscat. Ankunft, Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
Tag 2 Muscat (ca. 40 km) • Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Muscat mit Besuch der Sultan-Qabus-Moschee. Weiterfahrt durch das alte Muscat zum Bait Al Zubair Museum. Danach Besuch der ältesten Märkte Arabiens, der Altstadt und des Muttrah Souks. Auf dem Rückweg fährst du vorbei am Sultanspalast. Anschliessend gönnst du dir ein wenig omanischen Luxus bei einer Bootsfahrt entlang der Küsten von Muscat. Du fährst an Bord eines traditionellen Segelschiffs, das als Dhau bekannt ist. Frische Datteln und Kahwa-Tee garantieren eine stimmungsvolle Umgebung, während du an der luxuriösen Uferpromenade der Stadt vorbeigleitest und einen Blick auf den ehemaligen Palast des Sultans und eine Flotte von High-End-Hotels wirfst. Abendessen in einem Fisch-Restaurant. Übernachtung in Muscat.
Tag 3 Muscat - Al Thowarah - Rustaq - Muscat (ca. 140 km)• Nach dem Frühstück Besuch des alten Fischmarktes. Danach kurze Fahrt zu den berühmten heissen Quellen von Al Thowarah. Diese heisse Quelle befindet sich in einem Wadi, das viele Falaj (Wasserkanäle) hat, um das Wasser zu den nahe gelegenen Farmen zu leiten. Tauche in das warme Wasser ein, von dem angenommen wird, dass es heilende Eigenschaften für die Haut hat. Gleichzeitig kannst du die verschiedenen Tiere und Vögel beobachten, die in diese Oase kommen. Anschliessend Besuch der Burg Al-Hazm. Sie wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts gegen Ende der Herrschaft des Al-Yarubi-Stammes über Oman erbaut, als sie Rustaq zur Hauptstadt ihres Staates machten. Der Stamm der Al-Yarubi ist am bekanntesten dafür, die Portugiesen aus dem Oman vertrieben zu haben. Sie sind auch verantwortlich für den Bau einer Reihe von bedeutenden omanischen Festungen und Schlössern, darunter Nizwa Fort und Jabreen Castle. Die Burg Al-Hazm steht zusammen mit der Festung Rustaq auf der vorläufigen UNESCO-Liste für Weltkulturerbe. Zum Abschluss Fahrt zur Parfümfabrik Amouage. Amouage ist ein High Perfumery House, das dafür bekannt ist, einige der feinsten Parfums der Welt zu kreieren. Das 1983 im Sultanat Oman als «The Gift of Kings» gegründete Haus hat die arabische Kunst der Parfümerie neu definiert und sich einen weltweiten Ruf dafür erarbeitet, all seinen Kreationen innovative Modernität und wahre Kunstfertigkeit zu verleihen. Übernachtung in Muscat.
Tag 4 Muscat - Bimah Sinkhole - Sur - Ras Al Jinz - Sur (ca. 210 km) • Nach dem Frühstück Fahrt nach Sur vorbei an kleinen Fischerorten. Besuch des Bimah Sinkhole und der nahe der Route gelegenen Oasen. Picknick bei Wadi Sha'ab und Wadi Tiwi, welche ohne Zweifel zu den schönsten Wadis im Oman gehören. Anschliessend kurze Rundfahrt in der Hafenstadt Sur, wo bis heute traditionelle Holzboote (Dhaus) hergestellt werden. Weiterfahrt nach Ras Al Jinz, wo du die Gelegenheit hast, Wasserschildkröten zu beobachten. Übernachtung in Sur.
Tag 5 Sur - Wadi Bani Khalid - Wahiba Sands Wüste (ca. 184 km) • Vormittags Fahrt nach Wadi Bani Khalid und Wanderung durch die idyllische Oase mit ihren kühlen, glasklaren Wasserbecken. Am Rande der Wüste Umstieg in einen 4 x 4 Geländewagen. Fahrt durch die goldenen Dünen durch den Sand bis zum Camp. Geniesse am Abend den Sonnenuntergang über den Dünen. Übernachtung in der Wahiba Sands Wüste.
Tag 6 Wahiba Sands Wüste - Al Hamra - Jabrin - Bahla - Nizwa (ca. 220 km)• Nach dem Frühstück Fahrt nach Al Hamra, das für seine traditionellen Lehmbauten bekannt ist. Weiter geht es nach Jabrin mit Besichtigung der Festung, einem ehemaligen Wohnschloss, von dessen Terrasse man einen wunderschönen Blick auf das Hadschar-Gebirge hat. Anschliessend Fahrt nach Bahla und Fotostopp bei der Festung, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Fahrt nach Nizwa und Übernachtung.
Tag 7 Nizwa (ca. 20 km) • Fahrt nach Nizwa und Besichtigung des Schlosses Nizwa Fort, welches eine wunderschöne Vogelperspektive über die Stadt und das Gebirge rundherum bietet. Ursprünglich im 9. Jahrhundert erbaut und später im 17. Jahrhundert von Sultan Al Yaribi renoviert, ist das Fort im Kontext der kanonengestützten Kriegsführung konzipiert. Unter den vielen Attraktionen sind Nizwa Fort und sein Souk aufgrund ihrer historischen Bedeutung, ihrer sozioökonomischen Rolle und ihrer Architektur vielleicht die beliebtesten Reiseziele im Oman. Anschliessend Besuch eines traditionellen Souks für Silberwaren und Töpfereien. Übernachtung in Nizwa.
Tag 8 Nizwa - Birkat al Mouz - Al Mussanah (ca. 200 km) • Morgens Besuch des Ziegenmarkts von Nizwa, ein traditioneller Viehmarkt, der jeden Freitagmorgen stattfindet. Der Ziegenmarkt von Nizwa ist technisch gesehen eine Erweiterung des historischen und berühmten Souks von Nizwa, wird aber ausschliesslich für die Dorfbewohner genutzt, um Ziegen, Schafe und Kühe zu verkaufen und zu tauschen. Weiterfahrt zum Birkat al Mouz Falaj, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Aflaj ist der Plural des Wortes Falaj und bedeutet auf Arabisch «in Anteile teilen». Dieses typische omanische Bewässerungssystem wurde vor 4'500 Jahren erfunden, um das Wasser möglichst gerecht unter den Bewohnern zu verteilen. Es basiert auf Vorstellungen von Gemeinschaft und gegenseitiger Abhängigkeit und wird teilweise von astronomischen Beobachtungen geleitet. Die ältesten auf dem Territorium gefundenen Ruinen stammen aus dem Jahr 500 n. Chr. Das Prinzip ist ganz einfach: Wasser zirkuliert durch die Schwerkraft über Dutzende Kilometer von unterirdischen Quellen zu Häusern und Anbauflächen. In der Vergangenheit hatte jeder Falaj Wachtürme, um ihn zu schützen, sowie Moscheen und andere Gebäude. Anschliessend Transfer zum Hotel in Al Mussanah. Am Nachmittag Ankunft und Beginn des Badeaufenthaltes.
Tag 9 Al Mussanah Badeaufenthalt.
Tag 10 Rückreise • Tag zur freien Verfügung. Late Check-out, Transfer zum Flughafen in Muscat und Rückflug via Abu Dhabi.
Tag 11 Ankunft in Zürich und individuelle Heimreise.

Lage:

direkt am Yachthafen und Sandstrand, ca. 77 km zum Flughafen Muscat.


Ausstattung:

2 Restaurants, Bar, Terrasse, Swimmingpool (witterungsbedingt), Liegestühle und Sonnenschirme am Pool und am Strand (nach Verfügbarkeit).
Gegen Gebühr: Wellness- und Beautyanwendungen.

Sport und Unterhaltung

Gegen Gebühr: Minigolf, Tennisplatz, Fitnessraum, diverse Wassersportarten (teilweise durch lokale Anbieter) am Strand.
Zimmer Standard (DZ Standard/EZ Standard): ca. 31 m², alle mit Bad/Dusche und WC, Haartrockner, TV, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage, Balkon.

Belegungsinformation:

Doppelzimmer Standard (DZ Standard): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Personen.
Einzelzimmer Standard (EZ Standard): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Person.

All-inclusive im Barceló Mussanah Resort in Al Mussanah: CHF 129.- pro Person

All-inclusive mit Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet, unbegrenzt Getränke (Mineralwasser, Soda, Softdrinks, Kaffee, Kakao, Tee, Wein, Bier, ausgewählte Spirituosen, Cocktails)

Hinweis: Bitte beachte, dass alkoholische Getränke nur zu ausgewählten Zeiten ausgeschenkt wird: So - Do von 12.00 - 23.00 Uhr bzw. Fr von 14.00 - 23.00 Uhr.

Sonstiges:

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inklusive: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind.
Hinweis: Das Tragen eines All-inclusive-Armbandes in der Anlage ist obligatorisch.

Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der eigenen körperlichen Eignung bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen.
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Bitte beachte, dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschliesslich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten (z. B. Wetterverhältnissen).
Eigene Anreise zum Flughafen.

Unsere Empfehlung: Das Aussenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Schweizerinnen und Schweizer, die ins Ausland reisen, an. Registriere dich vor deiner Auslandsreise und lade dir die kostenlose App «Travel Admin» auf dein Handy und im Falle einer Krisensituation kannst du so schnell erreicht und informiert werden.
Wenn nicht anders angegeben, gelten die angeführten Inklusiv-Leistungen für alle Reiseteilnehmer.

Einreisebestimmung/Visum:

Zur Einreise benötigst du den bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass.

Hinweis: Reisende müssen die gesicherte Wiederausreise (Rückflug- oder Weiterreiseticket) nachweisen können.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen.
Du bist selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen laufend ändern können, bitten wir dich, dich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Bitte beachte die Reisehinweise des EDA auf www.eda.admin.ch.
Einreisebestimmungen
Bitte beachte die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für dein Reiseziel.
  • Muscat: Hilton Garden Inn****
  • Sur: Grand Sur Hotel****
  • Wahiba Sands Wüste: Arabian Oryx Camp
  • Nizwa: Al Diyar****
  • Al Mussanah: Barcelo Mussanah Resort****

Änderungen vorbehalten!
Diese Reise ist vom 16.05.2024 00:01 Uhr bis 31.07.2024 23:59 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.