Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich

Mietwageninformationen für das Ostsee-Special

Inkludierte Leistungen:

Unbegrenzte Kilometer, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt sowie Diebstahlschutz und Umweltplakette sind im Paket enthalten.

Das Mindestalter für den Hauptmieter beträgt 19 Jahre. Die Höhe der Kaution ist abhängig von der angemieteten Mietwagenkategorie und der Mietdauer. Der Hauptmieter muss im Besitz eines national gültigen und seit mind. 12 Monaten ausgestellten Führerausweises sein. Dieser muss bei der Wagenübernahme vorgelegt werden. Bei der Anmietung ist eine Kaution per Kreditkarte des Hauptmieters zu hinterlegen. Durchschnittlich beträgt die Kaution bei einer Wochenanmietung ca. EUR 300.– bis EUR 500.– (Angaben ohne Gewähr). Der Betrag wird auf der vorgelegten Kreditkarte blockiert. Die Kreditkarte muss auf den Hauptfahrer ausgestellt sein. Wenn dieser über keine verfügt, muss ein Zusatzfahrer mit einer gültigen Kreditkarte bis spätestens 10 Tage vor Anreise als Hauptfahrer angemeldet werden, der bei der Anmietung persönlich anwesend sein muss. Eine Barzahlung der Kaution ist nicht möglich.

Alle Young Driver unter 25 Jahren zahlen bei Anmietung vor Ort einen Zuschlag von EUR 11.90 pro Tag und Fahrer für max. 10 Tage.
Der Zuschlag für Zusatzfahrer beträgt ca. EUR 9.– pro Tag bzw. maximal EUR 50.– pro Anmietung, dies kann vor Ort gebucht werden und wird ebenfalls der vorgelegten Kreditkarte belastet. Der Führerausweis des Zusatzfahrers muss seit mind. 6 Monaten gültig sein.
Altersgerechte Kindersitze, die per Gesetz vorgeschrieben sind, sollten bei der Buchung mitgeordert werden, da nicht garantiert werden kann, dass sie vor Ort verfügbar sind. Bitte auch das Alter der Kinder angeben. Aufpreis ca. EUR 12.– pro Tag bzw. max. EUR 60.– pro Anmietung, zahlbar vor Ort.
Wagen mit Automatikgetriebe sind auf Anfrage buchbar.
Navigation kann hinzugebucht (EUR 9.– pro Tag bzw. max. EUR 90.– pro Anmietung) oder ein Modell mit Navigation gewählt werden (Kategorie Compact) und muss von der Station rückbestätigt werden. An Bahnhöfen und Flughäfen fällt für diese vor Ort zahlbaren Sonderleistungen ein Zuschlag von 23 % an. Als kostengünstige Variante empfiehlt sich die Mitnahme einer mobilen Navigation (falls vorhanden).
Tankregelung: Rückgabe wie Übernahme (vollgetankt).
Bitte bewahren Sie die den letzten Tankbeleg zur Vorlage bei der Mietwagenrückgabe auf.
Fahrten mit dem Mietwagen in benachbarte Länder des Anmietlandes müssen unbedingt vorab angemeldet werden, ansonsten kann es zu Zusatzkosten oder Einschränkungen kommen

Mögliche Zusatzkosten:

Fahrzeugübernahme und- rückgabe finden am Avis Counter der ausgeschriebenen Station innerhalb der Öffnungszeiten statt. Die Rückgabezeiten definieren sich durch die Abflugzeit am jeweiligen Flughafen.
Rückgabe ist spätestens 1.5 Stunden vor Abflug – jedoch nicht vor Öffnung der Station.

ACHTUNG:
- Lassen Sie sich die Kosten für vor Ort gewählte Zusatzleistungen auf dem Vermietbeleg vermerken, um auch nach der Reise noch zu wissen, wofür der Betrag ihrer Kreditkarte belastet wurde.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.