Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich
  • Eiger Berner Oberland ALDI SUISSE TOURS

Berner Oberland

Gipfelaussichten der besonderen Art winken dir im atemberaubenden Berner Oberland. Die schöne Region um den Brienzer- und Thunersee lädt zu Ausflügen in die spektakulären Bergwelten des berühmten Dreigestirns um Eiger, Mönch und Jungfrau ein. Mit mehr als 800 Seen und traditionsbewussten Dörfern wird hier Vielfalt grossgeschrieben. Grasgrüne Wiesen, kristallklare Bergseen und urchige Almen warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden. Hoch hinaus geht es am Jungfraujoch, wo du am «Top-of-Europe» in den Genuss einmaliger Ausblicke kommst.
Erlebe Alpinabenteuer mit der ganzen Familie und lehne dich am Ende des Tages gemütlich zurück. Komme in den Genuss der zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten, wie beispielsweise den herzhaften «Bärner Röschti» mit Speck. Ob im Winter zu ausgelassenen Skiferien oder im Sommer zu Wanderferien der Extraklasse - Das Berner Oberland wird auch dich in seinen Bann ziehen.



Wissenswertes über das Berner Oberland



Unterwegs im Berner Oberland

Beginne deine Reise doch mit einem Besuch der mittelalterlichen Stadt Bern. Die Bärenstadt darf sich seit 1983 zu den Weltkulturerbe-Stätten der UNESCO zählen. Die imposante Alpenkulisse im Hintergrund und die einmalige Umgebung mit der Aare-Flussschlaufe machen das einzigartige Flair der Schweizer Hauptstadt aus. Flaniere gemütlich durch die schöne Altstadt, die mit den besonderen Lauben viele traumhafte Fotomotive bietet.

Weiter geht es in die Region rund um den Ferienort Interlaken, der zwischen dem Brienzersee und dem Thunersee zu finden ist. Naturliebhaber kommen mit den faszinierenden Gebirgslandschaften, schneebedeckten Gletschern und grünen Alpen auf jeden Fall auf ihre Kosten. Unternimm hier Ausflüge zu den Ruinen von Schloss Weissena oder Unspunnen und erlebe das urchige Flair hautnah.

In der Jungfrau Region werden alpine Träume wahr: Wandertechnisch kannst du bei den zahlreichen gut beschilderten Routen zu Gipfeln, Seen und Co. nichts falsch machen - hier ist für jeden Schwierigkeitsgrad etwas dabei. Im Sommer sind es vor allem schöne Bergseen wie der Bachalpsee, das kleine Chlosterseeli oder der abgelegene Sägistalsee, die Naturfreunde aus aller Welt anlocken. In Grindelwald, das im Süd-Osten von Interlaken liegt, kannst du dich mit einer der zwei Gondelbahnen in luftige Höhen begeben und die beiden Hausberge Eiger und Wetterhorn entdecken.

Wie wäre es mit ein bisschen Kultur, wenn es dich in die Bärenstadt Bern verschlägt? Bei einem Besuch des Bundeshaus Bern, dem Sitz einer der ersten modernen Demokratien der Welt, kannst du mehr über den Alltag im Parlament erfahren - und das völlig kostenlos. Du brauchst nur online eine Reservation zu tätigen, um dein Ticket für eine einstündige Führung durch Kuppelhalle, Wandelhalle und Co. zu erhalten.



Die schönsten Ausflugsziele im Berner Oberland


Warum die Eisriesen Eiger, Mönch und Jungfrau nur von unten betrachten, wenn du auch die Möglichkeit hast, im grosszügigen Gebiet zu wandern und die Gipfel zu stürmen. Das Jungfraujoch, welches auch bequem mit der Jungfraubahn durch Eiger und Mönch hindurch erreicht werden kann, ist auch die höchstgelegene Bahnstation Europas. Von der Aussichtsplattform «Top of Europe» aus hast du eine atemberaubende Fernsicht auf 3454 Metern - und das zu jeder Jahreszeit. Ein weiteres Highlight ist die Sphinx Aussichtsplattform, von welcher du das Mittelland, die Vogesen und die umliegenden 4000er überblicken kannst.

Wer sportliche Abenteuer sucht, wird mit beispielsweise dem «Ultra-Trail» oder der «Eiger-Bike-Challenge» in Grindelwald fündig. Für die Kleinsten gibt es in Meiringen-Hasliberg einiges zu entdecken, wenn sie mit Haslizwerg Muggestutz auf Entdeckungstour gehen.



Was die Trümmelbachfälle so einzigartig macht? Sie entwässern die massiven Gletscherwände von Eiger, Mönch und Jungfrau, weshalb 20'000 Liter pro Sekunde im Inneren des Berges in die Tiefe stürzen. Die Trümmelbachfälle gehören zu den 72 Wasserfällen des Lauterbrunnentals, zu welchen auch der eindrucksvolle Staubbachfall zählt. Unternimm doch eine gemütliche Wanderung von Lauterbrunnen nach Stechelberg. Spüre dabei einen feinen Wassernebel auf deiner Haut, wenn du zwischen meterhohen Felswänden an den Wasserfällen vorbeimarschierst.



Auf herrlichen 1578 Metern liegt er, der türkisblaue Oeschinensee oberhalb von Kandersteg. Wenn Sie den Bergsee bisher nur als Postkartenmotiv kennen, ist es höchste Zeit, ihn auch einmal aus nächster Nähe zu betrachten. Perfekt für einen Familienausflug geeignet, kann man den Oeschinensee bequem per Gondelbahn erreichen. Alternativ können Sie sich natürlich auch auf eine eineinhalbstündige Wanderung begeben, um zum Naturjuwel zu gelangen. Für den Rundweg Oeschinensee mit Fründeschnur ist allerdings Wandererfahrung und trittfestes Schuhwerk empfehlenswert.




Berghütte Berner Alpen ALDI SUISSE TOURS

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.