Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich

Ost- & Westkanda - Rundreise

Reisecode: 9258360

Ost- & Westkanda - Rundreise

Kanada

Hotels der Mittelklasse

  • Frühstück
  • 17 Tage
  • inkl. «Hornblower Cruise» & Flug ab/bis Zürich!
Termine: 23.05.19 - 15.06.19
pro Person ab CHF 3499.-
Termin auswählen

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Air Canada ab/bis Zürich nach Toronto und retour von Vancouver via Toronto inkl. 23 kg Gepäck
  • Inlandsflug mit Air Canada Montreal – Calgary
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 15 x Übernachtung in Hotels der Mittelklasse
  • Verpflegung: Frühstück
  • Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 1 x Bootsfahrt mit der «Hornblower Cruise» an den Niagara Fällen (Tag 2)
  • 1 x Bootsfahrt durch den «1000 Islands Parkway» (Dauer ca. 1 Std., Tag 3)
  • alle Transfers im modernen, klimatisierten Reisebus
  • alle Nationalparkgebühren Besichtigungen, Eintritte und Ausflüge gem. Reiseverlauf
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Saison Termine DZ EZ
Saison A23.05.19 – 08.06.19CHF 3.499.-CHF 4.499.-
Saison B30.05.19 – 15.06.19CHF 3.699.-CHF 4.699.-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

HIGHLIGHTS:

– Rundreise mit Kombination aus Ost- & Westkanada
– Niagarafälle inkl. Fahrt mit der «Hornblower Cruise»
– Bootstour-Erkundung des «1000 Islands Parkway»
– Weltmetropolen wie Toronto, Montreal und Vancouver
– Übernachtung im ehemaligen Olympiaort Whistler

Reiseverlauf

Tag 1 Flug nach Toronto, Kanada. Ankunft, Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer in ein Hotel in der Nähe des Flughafens.
Tag 2 Entlang des Ontario- Sees fahren Sie in die Obst- und Weinanbau-Region von Ontario und erreichen die malerisch kleine Stadt Niagara-on-the-Lake. Weiterfahrt entlang des Niagara Flusses, vorbei an der «Blumenuhr» und den Niagara-Hydro-Werken zu den Niagara-Fällen. Der Donner und der Dunst, wenn 155 Millionen Liter Wasser sich in 54 Meter freien Fallen entladen. Kein Wunder, die Niagara Fälle sind eine der weltweiten Naturwunder. Bei der Bootsfahrt mit der «Hornblower Cruise» erleben Sie die gigantischen Wasserfälle hautnah! Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Toronto.
Tag 3 Stadtrundfahrt mit dem 553 Meter hohen CN Turm (Auffahrt fakultativ, ca. CAD 42.– pro Person, zahlbar vor Ort), dem Rogers Stadion (früher Skydome), Torontos Finanz- und Modeviertel, der Yonge Street, Yorkville, dem Hafenviertel, Chinatown, dem St. Lawrence Markt etc. Nachmittags Fahrt entlang des Ontariosees nach Kingston. Weiter geht es auf dem romantischen «1000 Islands Parkway» entlang des St. Lorenz- Stroms nach Rockport. Hier haben Sie Gelegenheit, die Welt der 1000 Inseln bei einer ca. 1-stündigen Schifffahrt zu erleben. Weiterfahrt nach Brockville.
Tag 4 Fahrt in die Provinz Quebec. Vorbei an Montreal fahren Sie zur Provinzhauptstadt Quebec City.
Tag 5 Stadtrundgang mit dem Place d’Armes, der Grand Allee, Plains of Abraham, der Zitadelle, dem Parlamentshügel, dem Chateau Frontenac, dem Place Royale etc. Am Nachmittag Fahrt zur Beaupre-Küste. Besuch der 83 m hohen Montmorency Falls und des Albert Gilles Kupfer Museum. Ausserdem sehen Sie die gewaltige Wallfahrtskirche St. Anne-de-Beaupre und besuchen eine Bäckerei, wo Sie frisch gebackenes Brot mit Ahornbutter probieren können.
Tag 6 Fahrt nach Montreal. Stadtrundfahrt mit dem Stadtzentrum mit seinen Haupteinkaufsgebieten, der Unterirdischen Stadt, Alt Montreal mit dem Place Jaques Quartier sowie der grossartigen Kathedrale Notre Dame etc.
Tag 7 Transfer zum Flughafen und Flug nach Calgary. Ankunft, Begrüssung und Transfer zum Hotel in der Nähe des Flughafens.
Tag 8 Fahrt in den Süden der Provinz Alberta in die Heimat der «Blackfoot Indianer». Besuch des von der UNESCO ausgezeichnete Museum «Head Smashed In Buffalo Jump», wo Sie viel Wissenswertes über die Lebensweise der kanadischen Ursprungsbevölkerung erfahren. Anschliessend geht es auf dem «Cowboy Trail», parallel zu den majestätischen Bergen der Rocky Mountains nach Cochrane.
Tag 9 Besuch des Banff National Parks. Der älteste Nationalpark Kanadas erwartet Sie mit beeindruckender Natur. Fahrt zum Johnston Canyon und zum weltbekannten Lake Louise unterhalb des Viktoria-Gletschers. Über den Kicking Horse Pass fahren Sie in den Yoho Nationalpark in der Provinz British Columbia. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Städtchen Golden.
Tag 10 Erneut Fahrt auf dem Transcanada-Highway in den Banff National Park. Bald darauf beginnt der «Icefields Parkway», eine atemberaubende Bergstrasse. Überquerung der Bow-Passhöhe (ca. 2134 m) und Ankunft in Jasper-Nationalpark. Besuch des «Icefield Centers» am Columbia-Eisfeld. Möglichkeit, mit dem «Snow-Coach» auf den Athabasca-Gletscher zu fahren (fakultativ, ca. CAD 67.– pro Person). Rückfahrt nach Golden.
Tag 11 Weiterfahrt Richtung Westen über den Rogers Pass im Glacier-Nationalpark. Weiter geht es zum Mount Revelstoke Nationalpark und in die Sushwap-Region. Ihr heutiges Ziel ist das Städtchen Vernon im Okanagan-Tal. Äpfel, Kirschen, Birnen, Pflaumen und Pfirsiche werden hier angebaut und die Region ist auch Heimat von mehr als 120 Weingütern.
Tag 12 Fahrt in die Metropole des Tales, Kelowna mit dem über 150 km langen Okanagan-See. Vorbei am Städtchen Merritt erreichen Sie bei Spences Bridge den eindrucksvollen Thompson River. Über Lytton kommen Sie in das ehemalige Goldgräberstädtchen Lilloet. Hier beginnt die Duffey-Lake-Road, eine ehemalige Holzabfuhrstrasse und heute eine der schönsten Bergstrecken im Westen Kanadas. Am Nachmittag erreichen Sie den Olympiaort Whistler.
Tag 13 Sie fahren auf dem «Sea-to-Sky-Highway» in Richtung Vancouver. Unterwegs Stopp bei den «Shannon-Falls» und der schönen Küste des Howe-Sounds. Ankunft in Vancouver und Stadtrundfahrt mit dem Stanley- Park mit seinen Totempfählen, China-Town, der Robson- Street, Gastown und Granville Island.
Tag 14 Tag zur freien Verfügung oder Möglichkeit, an einem Ausflug nach Viktoria auf der Vancouver Insel teilzunehmen (fakultativ, ca. CAD 205.– pro Person, zahlbar vor Ort).
Tag 15 Tag zur freien Verfügung oder Möglichkeit, an einem Ausflug nach Nord-Vancouver mit Besuch der «Capilano-Hängebrücke» teilzunehmen (fakultativ, ca. CAD 108.– pro Person, zahlbar vor Ort).
Tag 16 Transfer zum Flughafen und Rückflug via Toronto.
Tag 17 Ankunft in Zürich und individuelle Heimreise.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inklusive: Trinkgelder (ca. CAD 5.- pro Person und Tag für den Reiseleiter bzw. ca. CAD 3.- pro Person und Tag für den Busfahrer), persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind, ETA Kanada mit den dafür erforderlichen Dokumenten (z. B. Referenznummer, Einladungsschreiben etc.). Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Alle Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung. Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der körperlichen Eignung bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen.
Bitte beachten Sie, dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschliesslich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise zum Flughafen.

Einreisebestimmung/Visum

Für diese Reise gelten spezielle Einreisebestimmungen. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.
Bitte beachten Sie die Reisehinweise des EDA auf www.eda.admin.ch.

Diese Reise ist vom 14.09.2018 20:00 Uhr bis 14.11.2018 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.