Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich

Höhenwege im Gotthardgebiet - Wanderreise

Reisecode: 9616232

Höhenwege im Gotthardgebiet - Wanderreise

Kanton Wallis / Schweiz

vom Goms zur Survela

Hotels der Mittelklasse

  • Frühstück
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • inkl. Gepäcktransfer!
Termine: 02.07.21 - 16.10.21
pro Person ab CHF 829.-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

Diese Wanderreise führt dich von Goms bis in die romanischsprachige Surselva. Der Gommer Höhenweg, welcher als Premium Wanderweg ausgezeichnet wurde, ist ein absoluter Höhepunkt auf deiner Tour. Beinahe wie gemalt führt dich der Pfad hoch über den kleinen Dörfern des Goms. Es erwarten dich wunderbare Ausblicke auf die verschneiten Gipfel des Wallis. Von Oberwald geht es nochmals steil bergauf zum Furkapass. Lass dich unterwegs von der wunderbaren Landschaft verzaubern. Entlang der Wege kannst du kleine Seen, Alpenblumen, Bergbäche und wilde Felszacken bestaunen. Die letzte Etappe führt dich zum Oberalppass und letzten Endes in die Region Surselva.
Das stetige Auf und Ab am Gommer Höhenweg und der strenge Aufstieg zum Furkapass erfordern gute Grundkondition. Die Wege sind gut ausgebaut und einfach zu begehen – Trittsicherheit ist dennoch nötig. Täglich bist du etwa 4.5 bis 6.5 Stunden unterwegs. Einige Etappen können mit öffentlichen Verkehrsmitteln verkürzt werden.
Saison Termine DZ EZ
Saison A12.06.21 - 18.06.21
04.10.21 - 10.10.21
CHF 829.-CHF 1.149.-
Saison B19.06.21 - 03.07.21
18.09.21 - 03.10.21
CHF 879.-CHF 1.199.-
Saison C04.07.21 - 17.09.21CHF 949.-CHF 1.269.-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Individuelle Anreise nach Brig. Anschliessend geht es mit der Matterhorn Gotthard Bahn sowie mit der Seilbahn nach Bellwald. Erhalt der Reiseunterlagen und Kofferanhänger im Hotel.
Tag 2 Gepäckabgabe im Hotel in Bellwald (bis 09.00 Uhr). Im Bergdorf Bellwald startet deine Wanderreise am Gommer Höhenweg, der dich an der sonnigen Talseite des Hochtals Goms entlang führt. Stetes Auf und Ab prägt die heutige Etappe, die mit einem Abstieg in das Dorf Reckingen ein Ende findet. (Aufstieg ca. 715 Höhenmeter, Abstieg ca. 915 Höhenmeter, Dauer ca. 4.5 Stunden)
Tag 3 Unzählige kleine Bergbäche speisen die Rhone, die im Goms noch «Rotten» genannt wird. Die Tobel, die diese Bäche im Laufe der Jahrhunderte gegraben haben, sorgen auch heute für den einen oder anderen Anstieg. Von unten im Tal grüssen historische Bergdörfer mit wunderschönen Waliserhäusern. (Aufstieg ca. 900 Höhenmeter, Abstieg ca. 870 Höhenmeter, Dauer ca. 5.5 Stunden)
Tag 4 Du kannst diese schwierige Etappe nach Belieben mit dem ÖV abkürzen. Der Furka-Höhenweg führt dich erst hoch nach Gletsch, wo sich die Strassen in unzähligen Serpentinen hoch zum Grimselpass winden. Weiter über den Furkapass, ggf. Besichtigung des nahen Rhône-Gletschers und Wanderung ins Dorf Tiefenbach. (Aufstieg ca. 1470 Höhenmeter, Abstieg ca. 725 Höhenmeter, Dauer ca. 6.5 Stunden)
Tag 5 Genusswandern auf dem Urschner Höhenweg an den felsigen Südosthängen über dem Urserental. Tiefblicke nach Realp und Hospental, zur Passstrasse und zur historischen Furkadampfbahn. Am Weg kleine Seen, Alpenblumen, Bergbäche und wilde Felszacken. (Aufstieg ca. 540 Höhenmeter, Abstieg ca. 1225 Höhenmeter, Dauer ca. 5 Stunden)
Tag 6 Der Anstieg hoch zum Pass ist fordernd - Unerschrockene kühlen sich danach im Oberalpsee ab. Nach Ankunft am Oberalppass Bahnfahrt zurück zur Unterkunft in Andermatt. (Aufstieg ca. 1005 Höhenmeter, Abstieg ca. 400 Höhenmeter, Dauer ca. 4.5 Stunden)
Tag 7 Bahnfahrt zurück zum Oberalbppass. Eine Etappe, die vor allem Pflanzenliebhaber begeistert. Aber auch geologisch Interessierte werden immer wieder zu den kristallhaltigen Bergspitzen hinaufschauen. Die interessante Anlage des Weges macht dieses Teilstück zur Königsetappe der Route. Nach Ankunft in Sedrun Gepäckübernahme und individuelle Heimreise. (Aufstieg ca. 1005 Höhenmeter, Abstieg ca. 400 Höhenmeter, Dauer ca. 4.5 Stunden)

Belegungsinformation:

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Sonstiges:

Nicht inklusive: Kurtaxe (zahlbar vor Ort), Parkplatz am Bahnhof Brig (ca. CHF 8.- pro Tag, zahlbar vor Ort), Bahnanreise nach Brig und mit der Matterhorn Gotthard Bahn bis Fürgangen-Bellwald und mit der Seilbahn zum Startort (zahlbar vor Ort), Zugfahrten vom/zum Oberalppass (zahlbar vor Ort), Rücktransfer via Andermatt nach Brig (Dauer ca. 3 Std., zahlbar vor Ort), Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind.
Hinweis: Die Routen sind nicht geführt und finden individuell statt.
Wanderschuhe, Wanderstöcke und Regenschutz wird empfohlen.
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten (z. B. Wetterverhältnissen).
Eigene Anreise.
  • Bellwald: Hotel Bellwald
  • Reckingen: Hotel Glocke
  • Oberwald: Hotel Ahorni
  • Tiefenbach: Hotel Tiefenbach
  • Andermatt: Alpenhotel Schlüssel
Änderungen vorbehalten!
Diese Reise ist vom 20.05.2021 00:01 Uhr bis 05.09.2021 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.