Hotline 071 508 70 41 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 071 508 70 41

Costa Rica & Nicaragua oder Panama - Rundreise & Segelkreuzfahrt

Reisecode: 9657977

Costa Rica & Nicaragua oder Panama - Rundreise & Segelkreuzfahrt

Mittelamerika

inkl. Reise- und Krankenversicherung

Hotels der Mittelklasse, Lodges & Star Clipper

  • FrĂĽhstĂĽck & Vollpension
  • 16 Tage
  • inkl. Flug ab/bis ZĂĽrich!
Termine: 03.12.22 - 25.02.23
pro Person ab CHF 4099.-
nicht mehr buchbar

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit einer renommierten Airline ab/bis ZĂĽrich nach San JosĂ© inkl. 23 kg Gepäck (Umsteigeverbindung)
  • Flughafentaxen und SicherheitsgebĂĽhren
  • 7 Nächte in Hotels der Mittelklasse bzw. in Lodges
  • 7 Nächte auf der Star Clipper
  • 8 x FrĂĽhstĂĽck, 3 x Mittagessen, 3 x Abendessen (Rundreise) bzw. Vollpension mit FrĂĽhstĂĽck, Mittagessen, nachmittags Snacks, Abendessen, Mitternachtssnack, ganztags Kaffee/Tee, Wasser und Obst zur Selbstentnahme (Schiff)
  • Benutzung der meisten Bordeinrichtungen im Passagierbereich und Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Sportaktivitäten wie z. B. Wasserski, Windsurfen, Kajak, Schnorcheln (Schiff)
  • mehrsprachige Bordbetreuung (Deutsch, Englisch)
  • Bordguthaben im Wert von EUR 50.- pro Person
  • alle Ein- und AusschiffungsgebĂĽhren, Treibstoffzuschlag
  • alle Transfers (per Fahrzeug oder Boot), Besichtigungen, Eintritte und AusflĂĽge gem. Reiseverlauf
  • deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise und der Transfers
  • umfangreiche Reise- und Krankenversicherung (speziell fĂĽr Risiken in Bezug auf die COVID-19-Pandemie)

Impf- und Testvorschriften:

  • FĂĽr das Boarding wird ein vollständiger COVID-19-Impfnachweis und ein RT-PCR-Test sowie ein ausgefĂĽllter Gesundheitsfragebogen benötigt

Allgemeine Informationen:

  • Es gibt ein Boarding-Zeitfenster, welches eingehalten werden muss, um Menschenansammlungen zu vermeiden
  • Die Reederei behält sich vor, einen zusätzlichen Antigentest durchzufĂĽhren
  • Maskenpflicht: am Terminal, während des Boardings, in öffentlichen Bereichen an Bord und auf den AusflĂĽgen
  • Social Distancing und Handhygiene wird forciert
  • Abhängig von den zum Zeitpunkt der Reise gĂĽltigen lokalen Verordnungen ist das Besuchen der Häfen eventuell nur im Rahmen von gefĂĽhrten AusflĂĽgen ĂĽber Star Clippers möglich.
  • Verpflichtende Versicherung fĂĽr alle Reisenden mit Star Clippers (speziell fĂĽr Risiken in Bezug auf die COVID-19-Pandemie)
Änderungen vorbehalten. Anpassungen an die aktuelle Lage sind jederzeit möglich.
Saison Termine Kabine 2er Belegung
Saison ACosta Rica & Nicaragua:
03.12.22 - 18.12.22
Innenkabine (Kat. 6)CHF 3.899.-
Innen-/Aussenkabine (Kat. 5)CHF 4.099.-
Aussenkabine (Kat. 4)CHF 4.299.-
Aussenkabine (Kat. 3)CHF 4.399.-
Grosse Aussenkabine (Kat. 2)CHF 4.499.-
Deluxe-Deckkabine (Kat. 1)CHF 4.799.-
Saison BCosta Rica & Panama:
07.01.23 - 22.01.23

Costa Rica & Nicaragua:
11.02.23 - 26.02.23

Costa Rica & Panama:
04.03.23 - 19.03.23
Innenkabine (Kat. 6)CHF 4.399.-
Innen-/Aussenkabine (Kat. 5)CHF 4.599.-
Aussenkabine (Kat. 4)CHF 4.799.-
Aussenkabine (Kat. 3)CHF 4.899.-
Grosse Aussenkabine (Kat. 2)CHF 4.999.-
Deluxe-Deckkabine (Kat. 1)CHF 5.299.-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf Costa Rica & Nicaragua (Termin 03.12.22 - 18.12.22, 11.02.22 - 26.02.22)

Tag 1 Flug nach San José, Costa Rica. Ankunft, Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
Tag 2 Abfahrt vor dem Frühstück in östliche Richtung zur karibischen Tiefebene nach Guápiles. Bevor die Fahrt weiter geht, wird ein herzhaftes, typisches Frühstück serviert. Umstieg auf ein Boot und Transfer über Kanäle und Flussläufe nach Tortuguero. Schon auf diesem Weg durch den Hauptkanal hast du die Gelegenheit, die grosse Vogelvielfalt zu beobachten. Bevor du die Lodge erreichst, machst du einen Stopp im Dorf von Tortuguero. Dort erhältst du interessante Informationen zur Geschichte, Kultur und den Anstrengungen der Dorfbewohner zum Schutz der Meeresschildkröten, die an den Stränden um Tortuguero jedes Jahr ihre Eier ablegen. Im Anschluss Weiterfahrt zur Lodge. Du befindest dich mitten im Dschungel, umgeben von engen Kanälen und Lagunen. Nach dem späten Mittagessen unternimmst du mit deiner Reiseleitung einen ersten Rundgang am Gelände der Lodge. Die restliche Zeit steht zur freien Verfügung.
Tag 3 Auch heute ist frühes Aufstehen empfohlen. Du unternimmst mit der Reiseleitung eine Bootsfahrt mit kleineren Booten durch die engen Dschungelkanäle, immer auf der Suche nach Tieren. Es können mit etwas Glück Affen, Faultiere, Leguane, Kaimane, Süsswasser-Schildkröten, Fledermäuse und natürlich zahlreiche Vogelarten beobachtet werden. Auch die Vegetation ist umwerfend. Kurze Wanderung auf den hoteleigenen Wegen. Am späteren Vormittag oder am Nachmittag findet noch eine zweite Bootstour statt. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.
Tag 4 Heute verlässt du den nordöstlichen Zipfel des Landes wieder: per Boot bis zur Bootsanlegestelle, danach weiter im Car bis nach Guápiles, wo das Mittagessen für dich bereitsteht. Weiter nach Puerto Viejo de Sarapiqui. Hier lernst du den traditionellen Herstellungsprozess von Schokolade kennen! Kakao, die legendäre Frucht aus Mittelamerika, ist nicht nur eine historische Währung von grosser geschichtlicher Bedeutung. Die Frucht stellte für die Maya, Azteken und andere mittelamerikanische Kulturen eines der wichtigsten Produkte dar. Zu Beginn der Tour unternimmst du eine kurze Wanderung in eine ehemalige Kakaoplantage, die sich in einem Teil des Tirimbina-Waldes befindet. Früher wurde hier der Kakao auf traditionelle Weise angebaut, die Kakaobäume wuchsen im Wald, umgeben von anderen Baumarten. Unterwegs erhältst du viele interessante Informationen zur Natur- und Kulturgeschichte des Kakaobaumes. Am Ziel angekommen kannst du den handwerklichen Prozess verfolgen, durch den die Kakaofrucht zu Schokolade wird. Selbstverständlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz und du kannst verschiedene Arten traditionell zubereiteter Schokolade kosten! Anschliessend geht es weiter nach La Fortuna am Fusse des Arenal Vulkans, wo du inmitten üppiger Vegetation ein zutiefst entspannendes Bad in den Thermalquellen geniessen kannst.
Tag 5 Nach dem Frühstück geniesst du eine der besten Aussichten auf den Vulkan Arenal, während einer Wanderung am Fusse des Vulkans (Dauer ca. 2 Stunden). Diese führt durch den Dschungel und über alte und neue Lavafelder. Die letzte besonders grosse Eruption fand 1968 statt. Nachmittags besuchst du einen Bauernhof, wo du traditionelle Anbauarten kennenlernst und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen kannst, wie dem Melken einer Kuh, der Herstellung von Tortillas und dem Ernten von Gemüse. Lerne die kulturellen Aktivitäten wie das Mahlen von Zuckerrohr, die regional typischen Tänze und das Wasserschöpfen aus dem handgemachten Brunnen kennen. Du hast die Möglichkeit, bei der Vorbereitung des Abendessens mitzuhelfen und im Anschluss eine typische Mahlzeit zu geniessen.
Tag 6 Fahrt um den Arenal-See und hoch ins Nebelwaldparadies um Monteverde, welches sich rund 1400 Meter über dem Meer befindet. Zwischenstopp in Cañas, wo du die Wildtierauffangstation «Las Pumas» besuchst. Dort kannst du einige Tiere aus nächster Nähe bewundern, denen du sonst nie begegnen würdest, wie z. B. Pumas und Jaguare.
Tag 7 Am Vormittag Besuch des Santa Elena-Nationalparks und Wanderung im Nebelwald mit Tierbeobachtung (Dauer ca. 4 Stunden, leichte bis mittelschwere Strecke). Der Nachmittag steht zur freien VerfĂĽgung.
Tag 8 Fahrt in den Carara-Nationalpark. Der Wald in diesem Gebiet ist extrem artenreich und er eignet sich gut, um Tiere und Vögel zu beobachten, wie z. B. die roten Ara-Papageien, die hier einen festen Nistplatz haben. Anschliessend Fahrt in die Hafenstadt Puntarenas. Transfer zum Hafen und Einschiffung. Beginn der Kreuzfahrt um 22.00 Uhr.
Tag 9 Quepos, Costa Rica.
Tag 10 Erholung auf See.
Tag 11 San Juan del Sur, Nicaragua.
Tag 12 Playa Panama/Culebra Bay, Costa Rica.
Tag 13 Potrero Bay/Flamingo, Costa Rica.
Tag 14 Isla Tortuga, Costa Rica.
Tag 15 Ankunft in Puntarenas, Costa Rica um 07.00 Uhr und Ausschiffung. Anschliessend Transfer zum Flughafen San José und Rückflug.
Tag 16 Ankunft in ZĂĽrich und individuelle Heimreise.

Reiseverlauf Costa Rica & Panama (Termin 07.01.23 - 22.01.23, 04.03.23 - 19.03.23)

Tag 1 Flug nach San José, Costa Rica. Ankunft, Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
Tag 2 Abfahrt vor dem Frühstück in östliche Richtung zur karibischen Tiefebene nach Guápiles. Bevor die Fahrt weiter geht, wird ein herzhaftes, typisches Frühstück serviert. Umstieg auf ein Boot und Transfer über Kanäle und Flussläufe nach Tortuguero. Schon auf diesem Weg durch den Hauptkanal hast du die Gelegenheit, die grosse Vogelvielfalt zu beobachten. Bevor du die Lodge erreichst, machst du einen Stopp im Dorf von Tortuguero. Dort erhältst du interessante Informationen zur Geschichte, Kultur und den Anstrengungen der Dorfbewohner zum Schutz der Meeresschildkröten, die an den Stränden um Tortuguero jedes Jahr ihre Eier ablegen. Im Anschluss Weiterfahrt zur Lodge. Du befindest dich mitten im Dschungel, umgeben von engen Kanälen und Lagunen. Nach dem späten Mittagessen unternimmst du mit deiner Reiseleitung einen ersten Rundgang am Gelände der Lodge. Die restliche Zeit steht zur freien Verfügung.
Tag 3 Auch heute ist frühes Aufstehen empfohlen. Du unternimmst mit der Reiseleitung eine Bootsfahrt mit kleineren Booten durch die engen Dschungelkanäle, immer auf der Suche nach Tieren. Es können mit etwas Glück Affen, Faultiere, Leguane, Kaimane, Süsswasser-Schildkröten, Fledermäuse und natürlich zahlreiche Vogelarten beobachtet werden. Auch die Vegetation ist umwerfend. Kurze Wanderung auf den hoteleigenen Wegen. Am späteren Vormittag oder am Nachmittag findet noch eine zweite Bootstour statt. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.
Tag 4 Heute verlässt du den nordöstlichen Zipfel des Landes wieder: per Boot bis zur Bootsanlegestelle, danach weiter im Car bis nach Guápiles, wo das Mittagessen für dich bereitsteht. Weiter nach Puerto Viejo de Sarapiqui. Hier lernst du den traditionellen Herstellungsprozess von Schokolade kennen! Kakao, die legendäre Frucht aus Mittelamerika, ist nicht nur eine historische Währung von grosser geschichtlicher Bedeutung. Die Frucht stellte für die Maya, Azteken und andere mittelamerikanische Kulturen eines der wichtigsten Produkte dar. Zu Beginn der Tour unternimmst du eine kurze Wanderung in eine ehemalige Kakaoplantage, die sich in einem Teil des Tirimbina-Waldes befindet. Früher wurde hier der Kakao auf traditionelle Weise angebaut, die Kakaobäume wuchsen im Wald, umgeben von anderen Baumarten. Unterwegs erhältst du viele interessante Informationen zur Natur- und Kulturgeschichte des Kakaobaumes. Am Ziel angekommen kannst du den handwerklichen Prozess verfolgen, durch den die Kakaofrucht zu Schokolade wird. Selbstverständlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz und du kannst verschiedene Arten traditionell zubereiteter Schokolade kosten! Anschliessend geht es weiter nach La Fortuna am Fusse des Arenal Vulkans, wo du inmitten üppiger Vegetation ein zutiefst entspannendes Bad in den Thermalquellen geniessen kannst.
Tag 5 Nach dem Frühstück geniesst du eine der besten Aussichten auf den Vulkan Arenal, während einer Wanderung am Fusse des Vulkans (Dauer ca. 2 Stunden). Diese führt durch den Dschungel und über alte und neue Lavafelder. Die letzte besonders grosse Eruption fand 1968 statt. Nachmittags besuchst du einen Bauernhof, wo du traditionelle Anbauarten kennenlernst und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen kannst, wie dem Melken einer Kuh, der Herstellung von Tortillas und dem Ernten von Gemüse. Lerne die kulturellen Aktivitäten wie das Mahlen von Zuckerrohr, die regional typischen Tänze und das Wasserschöpfen aus dem handgemachten Brunnen kennen. Du hast die Möglichkeit, bei der Vorbereitung des Abendessens mitzuhelfen und im Anschluss eine typische Mahlzeit zu geniessen.
Tag 6 Fahrt um den Arenal-See und hoch ins Nebelwaldparadies um Monteverde, welches sich rund 1400 Meter über dem Meer befindet. Zwischenstopp in Cañas, wo du die Wildtierauffangstation «Las Pumas» besuchst. Dort kannst du einige Tiere aus nächster Nähe bewundern, denen du sonst nie begegnen würdest, wie z. B. Pumas und Jaguare.
Tag 7 Am Vormittag Besuch des Santa Elena-Nationalparks und Wanderung im Nebelwald mit Tierbeobachtung (Dauer ca. 4 Stunden, leichte bis mittelschwere Strecke). Der Nachmittag steht zur freien VerfĂĽgung.
Tag 8 Fahrt in den Carara-Nationalpark. Der Wald in diesem Gebiet ist extrem artenreich und er eignet sich gut, um Tiere und Vögel zu beobachten, wie z. B. die roten Ara-Papageien, die hier einen festen Nistplatz haben. Anschliessend Fahrt in die Hafenstadt Puntarenas. Transfer zum Hafen und Einschiffung. Beginn der Kreuzfahrt um 22.00 Uhr.
Tag 9 Quepos, Costa Rica.
Tag 10 Golfito, Costa Rica.
Tag 11 Insel Coiba, Panama.
Tag 12 Meeres-Nationalpark Golf von ChiriquĂ­/Isla Parida, Panama.
Tag 13 Erholung auf See.
Tag 14 Isla Tortuga, Costa Rica.
Tag 15 Ankunft in Puntarenas, Costa Rica um 07.00 Uhr und Ausschiffung. Anschliessend Transfer zum Flughafen San José und Rückflug.
Tag 16 Ankunft in ZĂĽrich und individuelle Heimreise.

Ausstattung:

Restaurant, 2 Bars, Sonnendeck, Bibliothek, Boutique, 2 Swimmingpools, Zodiaks, maritime Einrichtung mit Messing und Mahagoni-Holzarbeiten.
Innenkabine (Kat. 6): ca. 8 m², alle mit Dusche und WC, 2 Einzelbetten (lassen sich in Doppelbett verwandeln), Haartrockner, Radio, Telefon, TV, Klimaanlage, Safe.
Innen-/Aussenkabine (Kat. 5): ca. 11 m², alle mit Marmorbad mit Dusche und WC, ähnliche Ausstattung wie Innenkabine (Kat. 6), erhöhtes Doppelbett (Einstieg nur ĂĽber Stufen möglich) in der Aussenkabine oder 2 zum Doppelbett verschiebbare Einzelbetten in der Innenkabine, DVD-Player.
Kabine (Kat. 4 - Kat. 2): ca. 11 - 12 m², alle mit Marmorbad mit Dusche und WC, ähnliche Ausstattung wie Innenkabine (Kat. 6), Doppelbett oder 2 Einzelbetten, DVD-Player.
Deluxe-Deckkabine (Kat. 1): ca. 14.5 m², alle mit Marmorbad mit Dusche und WC, ähnliche Ausstattung wie Innenkabine (Kat. 6), Doppelbett oder 2 Einzelbetten, DVD-Player, Whirlpool, Minibar, direkter Zugang zum Deck.

Belegungsinformation:

Innenkabine (Kat. 6): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Innen-/Aussenkabine (Kat. 5): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Aussenkabine (Kat. 4): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Aussenkabine (Kat. 3): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Grosse Aussenkabine (Kat. 2): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Deluxe-Deckkabine (Kat. 1): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.

Deckplan:

Die Kabinen-Kategorien unterscheiden sich lediglich durch ihre Lage an Bord. Nähere Details finden Sie im Deckplan.

Weitere Bordinformationen:

Technische Daten:
Baujahr 1991 (2014 renoviert);
Länge: 115.5 m,
Breite: 15 m,
Reisegeschwindigkeit: 20 Knoten;
85 Kabinen;
170 Passagiere;
4 Passagierdecks;
Internationale Crew: 74;
Strom: 110 Volt.

Bordinformation:
Geld/Währung: EUR;
Kreditkarten: MasterCard, Visa, American Express;
Bordsprache: international (Deutsch, Englisch, Französisch);
Kleidung: Die Atmosphäre auf dem Schiff ist zwanglos und leger. Tagsüber trägt man Shorts, Badebekleidung, Shirts etc. Für die Landausflüge werden bequeme Laufschuhe benötigt. Für den Abend ist sportlich-elegante Kleidung angebracht. Smoking und Abendkleid sind nicht erforderlich, Shorts oder T-Shirts sind am Abend im Bordrestaurant nicht erwünscht.

Sonstiges:

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inklusive: Trinkgelder (Empfehlung der Reederei ca. EUR 8.- pro Person und Tag), persönliche Ausgaben, wie Landausflüge, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind.
Hinweis Tag 2: Das Gepäck auf dem Bootstransfer ist auf 12 kg pro Person limitiert. Bitte packe schon bei Anreise eine separate Reisetasche. Das restliche Gepäck wird dir an Tag 4 wieder ĂĽbergeben.
Die Bus- und Bootstransfers und Touren können zusammen mit weiteren Gästen durchgeführt werden.
Die Zuteilung der Kabinennummer erfolgt ausschliesslich durch die Reederei und wird bei Zusendung der Reiseunterlagen mitgeteilt.
Rabattierung durch das Kundenbindungsprogramm der Reederei ausgeschlossen.
KabinenwĂĽnsche (z. B. Einzelkabinen) sind gegen Aufpreis und auf Anfrage möglich.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der körperlichen Eignung bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen.
Bitte beachte, dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschliesslich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Bitte beachte, dass bei Buchung der vollständige Name gem. Reisepass und das Geburtsdatum angegeben werden müssen.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten (z. B. Wetterverhältnissen).
Der Kapitän behält sich das Recht vor, die Route zu deiner Sicherheit zu ändern.
Eigene Anreise zum Flughafen.

Unsere Empfehlung: Das Aussenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Schweizerinnen und Schweizer, die ins Ausland reisen, an. Registriere dich vor deiner Auslandsreise und lade dir die kostenlose App «Travel Admin» auf dein Handy und im Falle einer Krisensituation kannst du so schnell erreicht und informiert werden.

Wichtige Information:

Aufgrund der nicht vorhersehbaren Entwicklung der COVID-19-Pandemie ist eine vollständige COVID-19-Impfung (auch für Genesene) und der Abschluss einer umfangreichen Reise- und Krankenversicherung verpflichtend.
Bitte kĂĽmmere dich zeitgerecht vor Anreise um die notwendigen Reisedokumente (z. B. gĂĽltiger PCR-Test, Registrierung, Zertifikate, GrĂĽner Pass).
Bitte informiere dich vorab ĂĽber die RĂĽckreisebestimmungen in dein Heimatland.
Weitere Massnahmen zur Überprüfung deiner Gesundheit können an Bord getroffen werden.

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise benötigst du den bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gĂĽltigen Reisepass.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen.
Du bist selbst fĂĽr die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir dich, dich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Bitte beachte die Reisehinweise des EDA auf www.eda.admin.ch.
Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen fĂĽr Ihr Reiseziel.

Einreisebestimmungen
Diese Reise ist vom 03.03.2022 00:01 Uhr bis 21.06.2022 20:00 Uhr buchbar.
Ă„nderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.