Service-Hotline 0848 300 402 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich

Märchenlandschaft «Avatar» - Rundreise China

Reisecode: 9333915

Märchenlandschaft «Avatar» - Rundreise China

China

Hotels

  • Frühstück und Halbpension
  • 15 Tage
  • inkl. 2 x Zugfahrt & Flug ab/bis Zürich!
Termine: 28.10.19 - 09.12.19
pro Person ab CHF 2599.-
Termin auswählen

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Qatar Airways ab/bis Zürich via Doha nach Hangzhou und retour von Guangzhou via Doha inkl. 20 kg Gepäck
  • Inlandsflug Shanghai – Zhangjiajie inkl. 20 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 12 Nächte in Hotels
  • Halbpension mit 12 x Frühstück, 10 x Mittagessen, 2 x Abendessen
  • 2 x Zugfahrt im Hochgeschwindigkeitszug Hangzhou – Shanghai & Guilin – Guangzhou (2. Klasse)
  • alle Besichtigungen, Eintritte und Ausflüge gem. Reiseverlauf
  • ständige deutschsprachige Reiseleitung Hangzhou bis Guangzhou, örtliche deutschsprachige Reiseleitung in Hangzhou, Shanghai, Sanjiang, Guilin, Yangshuo und Guangzhou bzw. englischsprachige örtliche Betreuung in Wulingyuan, Zhangjiajie und Fenghuang

Saison Termine DZ EZ
Saison A11.11.19 – 25.11.19
18.11.19 – 02.12.19
02.12.19 – 16.12.19
CHF 2.699.-CHF 3.229.-
Saison B25.11.19 – 09.12.19CHF 2.599.-CHF 3.129.-

Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Flug via Doha nach Hangzhou.
Tag 2 Ankunft in Hangzhou. Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.
Tag 3 Am Vormittag Besichtigung des Buddha- Parks und des in China sehr bekannten Ling Yin-Tempels. Anschliessend Spaziergang durch die Altstadt mit Besichtigung der alten Apotheke und einer Teeplantage, wo der Longjing-Tee angebaut wird. Danach Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Shanghai.
Tag 4 Stadtbesichtigung von Shanghai, dem Wirtschaftszentrum Chinas. Neben der mächtigen Skyline von Wolkenkratzern besticht das alte Stadtzentrum mit dem Teehaus, der Zickzack Brücke und dem Yu Garten. Spaziergang entlang der Uferpromenade und Besuch des Jadebuddha- Tempels. Es bleibt auch genügend Zeit für einen Spaziergang auf der Nanjing Lu-Strasse, dem Ort, um in China erzeugte Souvenirs zu kaufen.
Tag 5 Fahrt aufs Land zum Wasserdorf Zhujiajiao und Besichtigung. Ein Spaziergang durch die vielen kleinen Gassen und entlang der Kanäle offenbart das noch erhaltene alte, pittoreske China. Rückfahrt nach Shanghai und Transfer zum Flughafen. Flug nach Zhangjiajie. Ankunft und Transfer zum Hotel.
Tag 6 Fahrt entlang der aussergewöhnlichen Bergstrasse auf den Berg Tianmenshan (1518 m). Seilbahnfahrt mit der längsten Einseilumlaufbahn der Welt bis zum Gipfel. Auf einer Höhe von 1400 m lädt ein Sky Walk zum Spaziergang über luftigen Höhen ein. Übernachtung in Wulingyuan.
Tag 7 Der heutige Tag steht unter dem Motto «Willkommen in der Welt von Avatar». Die UNESCO erkannte schon früh, dass das Landschaftsgebiet Wulingyuan einmalig ist und erklärte es zum Weltkulturerbe. Fahrt in die Landschaftszone Yuanjiajie und Fahrt mit dem «Bailong Lift», dem längsten Aussenpanorama-Aufzug der Welt, auf einen der Gipfel. Wanderung über die «Erste Brücke der Welt», den «Hinteren Garten», die «Bühne der verstorbenen Seelen » und dem «Hallelujah-Berg». Mit dem Elektrobus geht es anschliessend nach Tianzishan zum Emperor Mountain. Weiterfahrt mit dem Trainset, durch die «Zehn Meilen Galerie».
Tag 8 Ausflug in den Zhangjiajie Nationalpark und Besuch der Grand Canyon Glasbodenbrücke. Danach Fahrt nach Fenghuang, eine altertümliche Stadt mit traditionellen Häusern, die ans Flussufer gebaut wurden.
Tag 9 Erkundung der Stadt mit Besichtigung der über 600 Jahre alten Hongqiao Brücke (Regenbogen Brücke). Entlang des Ufers des Tuojiang Flusses befinden sich die traditionellen Pfahlbauten. Die mächtige alte Stadtmauer umgibt den Kern der Stadt. Weiterfahrt nach Sanjiang.
Tag 10 Sanjiang ist für seine eindrückliche Wind- und Regenbrücke bekannt. Entlang des Flusses drehen sich riesige Wasserräder und in die Reisfelder eingebettet liegen abgeschiedene Dörfer der Dong, die für ihre einmalige Holzarchitektur bekannt sind. Weiterfahrt durch die abwechslungsreiche Landschaft nach Longsheng mit Besuch der spektakulärsten Reisterassen. Im Dorf Longji (Drachenwirbel) liegen die Terrassenfelder 380 bis 880 m über dem Meer. Sie winden sich spiralförmig vom Fuss des Berges zum Gipfel, so dass die kleinen Hügel wie Schneckenhäuser, die grossen Berge wie Pagoden aussehen. Wanderung vom malerischen Dorf Pingan aus durch die Reisterrassenfelder. Wenn die mit Wasser gefüllten Felder silbern glänzen, erinnern sie tatsächlich an die Schuppen eines Drachens. Weiterfahrt nach Guilin.
Tag 11 Fahrt zum Cuiping, wo sich der Fünf-Finger-Berg befindet. Wanderung über 755 Stufen auf den Berg mit atemberaubendem Blick auf den Yulong-Fluss und die umliegende Karst-Landschaft. Anschliessend Fahrt nach Xingping und Rundgang durch die Altstadt. In Xingping besteigen Sie ein motorisiertes «Floss» und schippern in gemächlichem Tempo flussaufwärts durch die wunderbare Karstlandschaft. Weiter geht es auf einem motorisierten Floss flussaufwärts (Dauer ca. 1.5 Std.). Weiterfahrt mit dem Bus nach Yangshuo.
Tag 12 Vom Dorf Jiuxian Velotour teilweise entlang des Yulong Flusses zum Mondberg (ca. 15 km, Dauer ca. 2 Std.). Der Mondberg hat seinen Namen von dem kreisrunden Loch in seinem Gipfel, welches einem Vollmond ähnlichsehen soll. Wanderung über die 800 Stufen hinauf bis zum Gipfel, von wo aus man eine schöne Aussicht auf die umliegende Karstlandschaft geniesst. Mittagessen bei einer Bauernfamilie am Mondberg. Rückfahrt mit dem Velo nach Jiuxian (Dauer ca. 45 Min.). Am Nachmittag Spaziergang über den Bauernmarkt.
Tag 13 Fahrt mit einem Bambusboot auf dem Yulong-Fluss, einem Nebenfluss des Li-Flusses, vorbei an Felsformationen, Bambushainen, Reisfeldern, Obstplantagen, Bergdörfern und manchmal auch badenden oder arbeitenden Wasserbüffeln. In jedem Boot sitzen nur 2 Personen und ein im Umgang mit der Bambusstange geübter Einheimischer. Nach dem Mittagessen Fahrt zum Bahnhof in Guilin und weiter mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Guangzhou. Ankunft und Transfer zum Hotel.

Tag 14 Besuch des Ahnentempels der Familie Chen und der Insel Shamian im Südwesten von Guangzhou. Spaziergang durch die Fussgängerzone der Beijing Road. Am Abend Transfer zum Flughafen Guangzhou und Rückflug via Doha.
Tag 15 Ankunft in Zürich und individuelle Heimreise.

Sonstiges:

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inklusive: persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind, Visum China mit den dafür erforderlichen Dokumenten (z. B. Referenznummer, Einladungsschreiben etc.). Bitte berücksichtigen Sie, dass hierfür Kosten anfallen können. Alle Informationen zur Visumbesorgung erhalten Sie mit Ihrer detaillierten Reservierungsbestätigung. Sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Bei Buchung benötigen wir eine gut lesbare Passkopie.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der eigenen körperlichen Eignung bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen.
Bitte beachten Sie, dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschliesslich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden. Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten (z. B. Wetterverhältnissen).
Eigenanreise zum Flughafen.

Einreisebestimmung/Visum:

Für diese Reise gelten spezielle Einreisebestimmungen.
Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.
Bitte beachten Sie die Reisehinweise des EDA auf www.eda.admin.ch.

  • Hangzhou: Best Western Hangzhou Hotel
  • Shanghai: Northern Hotel Shanghai
  • Zhangjiajie: Dacheng Shanshui Hotel
  • Wulingyuan: Qinghe Jinjiang Hotel
  • Fenghuang: Huazhu Yue Poshan Inn
  • Sanjiang: Jolie Vue Boutique Hotel
  • Guilin: Park Jasper Hotel Guilin
  • Yangshuo: Yangshuo River Lodge
  • Canton: Ocean Hotel
Änderungen vorbehalten!

Diese Reise ist vom 30.04.2019 20:00 Uhr bis 30.06.2019 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.