Hotline 071 508 70 41 Mo - So, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo - So, 08:00 bis 20:00 Uhr 071 508 70 41

Südafrika & Mauritius - Safari & Baden

Reisecode: 9688165

Südafrika & Mauritius - Safari & Baden

Südafrika & Mauritius

inkl. 4 Pirschfahrten im Kruger-Nationalpark

Hotels/, Lodges/ & Shandrani Beachcomber Resort & Spasup.

  • Frühstück & Halbpension
  • 17 Tage
  • inkl. Flug ab/bis Zürich!
Termine: 22.11.22 - 23.02.23
pro Person ab CHF 4799.-
jetzt buchen

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Turkish Airlines ab/bis Zürich via Istanbul nach Johannesburg und retour von Mauritius via Istanbul inkl. 23 kg Gepäck
  • Linienflug (Economy Class) mit einer renommierten Airline von Johannesburg nach Mauritius inkl. 23 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 6 Nächte in Hotels/ und Lodges/ während der Safari in Südafrika
  • 8 Nächte im Shandrani Beachcomber Resort & Spasup. in Blue Bay auf Mauritius
  • Frühstücksbuffet (Südafrika) bzw. Halbpension mit Frühstücks- und Abendbuffet oder Themenabend (Mauritius)
  • 1 x Grillabend «Braai» mit Shangana-Tanzshow (Tag 7)
  • 2 x Pirschfahrt im offenen Fahrzeug im Kruger-Nationalpark
  • 1 x Pirschfahrt im Bus im Kruger-Nationalpark
  • 1 x Nachtpirschfahrt im offenen Fahrzeug im Kruger-Nationalpark
  • Late Check-out am Abreisetag auf Mauritius (Tag 16)
  • alle Transfers im klimatisierten Reisebus
  • alle Besichtigungen, Eintritte und Ausflüge gem. Reiseverlauf
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Südafrika bzw. deutschsprachiger Fahrer während der Transfers auf Mauritius
Termine DZ EZ
22.11.22 - 08.12.22
07.02.23 - 23.02.23
CHF 4.799.-CHF 5.959.-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Belegungsinformation:

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Reiseverlauf

Tag 1 Flug via Istanbul nach Johannesburg, Südafrika.
Tag 2 Ankunft, Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt über Emalahleni und Dullstrom durch das Hochland der nördlichen Drakensberge nach Hazyview zu deiner Lodge am Kruger-Nationalpark.
Tag 3 Ausgerüstet mit einem Frühstückspaket startest du heute schon am frühen Morgen (ca. 05.30 Uhr) zu einer Pirschfahrt in offenen Fahrzeugen in den Kruger-Nationalpark. Mit einer Länge von 325 km und einer Breite bis zu 80 km ist der Kruger-Nationalpark mit fast 20.000 km² das grösste Tierreservat Südafrikas. Die Arche Noah Südafrikas, wie der Park auch genannt wird, ist Heimat von über 140 verschiedenen Säugetier- und 500 Vogelarten. Hier tummeln sich neben den Big Five (Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn) auch ca. 400 seltene Wildhunde und viele heimische Antilopenarten. Im «Afsaal Trader's Rest», einem gut einsehbaren Picknick-Rastplatz, machst du nach der frühen Pirschfahrt erst mal Frühstück im Busch. Anschliessend durchstreifst du den ganzen Tag weiter die Wildnis und kannst mit etwas Glück wieder viele Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Erst am späten Nachmittag verlässt du den Park und fährst zurück zur Unterkunft.
Tag 4 Nach dem Frühstück fährst du entlang der berühmten Panoramaroute. In Graskop machst du bereits den ersten Stopp bei der «Graskop Gorge Lift Company». Hier kannst du mit einem Lift in der Glaskabine 51 m tief in die Schlucht einfahren und einen kurzen Spaziergang durch den hier noch ursprünglichen Wald machen (fakultativ, zahlbar vor Ort). Oder du spazierst über die 52 m lange Hängebrücke, welche sich 70 m über die Schlucht spannt und hast dabei eine atemberaubende Aussicht (fakultativ, zahlbar vor Ort). Das nächste Ziel ist Pilgrim's Rest, eine ehemalige Goldgräbersiedlung. Hier wurde 1873 Gold entdeckt und bis 1971 Gold gewonnen. Heute ist der Ort ein Freilichtmuseum. Viele der alten Bergmannshäuser wurden restauriert und sind heute Geschäfte, Souvenirläden oder Cafés. Zu Fuss erkundest du das Städtchen. Weiterfahrt zu einem der grössten und schönsten Naturwunder Südafrikas, zum Blyde River Canyon mit den Three Rondavels. Vom Three Rondavels View Point hast du einen grandiosen Blick auf diese Felsformation und den Blyde River Stausee. Danach besuchst du Bourke's Luck Potholes, seltsame Gesteinsformationen, die im Laufe von Jahrtausenden aus dem Fels gewaschen wurden. Nach einem kurzen Spaziergang zu diesen «Löchern» fährst du zu God's Window, wo du bei klarem Wetter einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Berge und das Lowveld habst. Am späten Nachmittag bist du wieder zurück in deiner Unterkunft.
Tag 5 Heute lernst du den Kruger-Nationalpark aus einer anderen Perspektive kennen. Nach einem gemütlichen Frühstück machst du heute eine Pirschfahrt im Bus und kannst die Tiere aus einer anderen, höheren Perspektive beobachten. Am Nachmittag bist du wieder zurück in der Unterkunft. Gegen 19.00 Uhr steigst du wieder in den Bus und fährst zum Paul Kruger Gate. Hier steigst du in offene Fahrzeuge um und startest um 20.00 Uhr zu einem besonderen Erlebnis, einer Nachtpirschfahrt. Erlebe die Geräusche der Wildnis bei Nacht. Vor allem Raubtiere sind in der Dämmerung und am Abend auf Beutezug und auf nächtlicher Jagd. Ein erfahrener Guide hilft dir beim Erspähen der nachtaktiven Tiere. Gut 2 Stunden dauert dieses Abenteuer, bevor du wieder zum Gate zurückkommst und mit dem Bus zurück zur Unterkunft fährst.
Tag 6 Zum letzten Mal geht es im Kruger-Nationalpark auf die Pirsch in offenen Fahrzeugen. Am Nachmittag Rückkehr zur Unterkunft. Am Abend «Braai», bei dem dir landestypische Speisen vom Holzkohlegrill serviert werden. Mitglieder des Shangana Volkes zeigen eine folkloristische Show mit traditionellen Tänzen und Gesang.
Tag 7 Nach dem Frühstück heisst es heute Abschied nehmen von der Wildnis des Kruger-Nationalparks. Du fährst über Mbombela und Emalahleni nach Pretoria, der Stadt der Jacarandas und Hauptstadt Südafrikas, mit dem Regierungssitz der Exekutive. Die Stadtrundfahrt führt dich vorbei am Paul-Krüger-Haus, dem ältesten Gebäude der Stadt, das den persönlichen Besitz des Buren-Präsidenten Paul «Ohm» Krüger, dem Gründer der Afrikaaner-Nation beherbergt, geht es weiter zum Church Square, dem historischen Zentrum Pretorias. Dann fährst du zum Union Building, in dem im Mai 1994 die historische Amtseinführung von Nelson Mandela als erster schwarzer Präsident von Südafrika stattfand. Von hier hast du einen spektakulären Blick auf die angrenzenden Parkanlagen des Regierungsviertels und die Skyline der Stadt. Danach besuchst du das Voortrekker Monument. In eindrucksvollen Marmorreliefs wird hier die Geschichte der Buren dargestellt. Du erfährst vieles über die entbehrungsreichen und gefahrvollen Trecks der Buren in unbekanntes Gebiet und die Hintergründe der Schlacht am Blood River von 1838, bei der 13.000 Zulu Krieger in einem blutigen Kampf, von nur 470 Buren besiegt wurden. Anschliessend geht es nach Johannesburg und nach einer orientierenden Stadtrundfahrt wirst du zum Hotel am Flughafen gebracht.
Tag 8 Am Nachmittag Flug nach Mauritius. Ankunft und Transfer zum Shandrani Beachcomber Resort & Spa. Beginn des Badeaufenthaltes.
Tag 9 - 15 Badeaufenthalt auf Mauritius. Entspanne an den atemberaubenden Stränden von Mauritius und erkunde die Insel.
Tag 16 Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug via Istanbul.
Tag 17 Ankunft in Zürich und individuelle Heimreise.

Lage:

auf einer privaten Halbinsel, direkt am Sandstrand und 2 weiteren Stränden (feinsandig und naturbelassen), ca. 13 km ins Zentrum von Mahebourg, Flughafentransfer ca. 10 Min.

Ausstattung:

Restaurants, Bars, Swimmingpools, Liegestühle und Sonnenschirme am Pool und am Strand (nach Verfügbarkeit), Sauna, Hammam, Fitnessraum.
Gegen Gebühr: Massagen, Beautycenter.

Sport und Unterhaltung:

Tennisplätze, Verleih von Tennisschlägern, Tages- und Abendanimation, Stand-Up Paddle, Wasserski, Windsurfen, Segeln, Glasbodenboot, Schnorcheln, Kayaks, Tretboote, Wake-Board, Beachvolleyball, Boccia, Power Walk, Badminton, Tischtennis, Aqua Aerobic, Fitness, Stretching.
Gegen Gebühr: Tennisbälle, Mountainbikes, Golf, Tauchen, Wasserski-Academy.
Zimmer Superior (DZ Superior/EZ Superior): ca. 50 m², alle mit Bad/Dusche und WC, Haartrockner, Telefon, TV, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage, Safe, Balkon oder Terrasse, Meerseite.

Belegungsinformation:

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

All Inclusive im Shandrani Beachcomber Resort & Spasup. auf Mauritius (Tag 8 - 16): CHF 409.- pro Person auf Aufenthalt

Frühstück, mittags und abends Buffet oder Menü, Snacks, Kuchen/Gebäck, nachmittags Kaffee/Tee, ausgewählte alkoholische und nicht alkoholische Getränke (10.00 - 23.00 Uhr)

Hinweis: Das Tragen eines All-Inclusive-Armbandes in der Anlage ist obligatorisch.

Sonstiges:

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen pro Termin.
Nicht inklusive: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind.
Hinweis Mauritius: Durch die Nähe des Resorts zum Flughafen kann es zeitweise zu Fluggeräuschen kommen.
Bitte beachte, dass die Kategorisierung der Landeskategorie entspricht.
Hinweis: Bei Buchung wird eine gut lesbare Kopie des Reisepasses benötigt.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bezüglich der eigenen körperlichen Eignung bzw. dem Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen. Reisende benötigen den Nachweis einer Gelbfieberimpfung.
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Bitte beachte, dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschliesslich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten (z. B. Wetterverhältnissen).
Eigene Anreise zum Flughafen.

Unsere Empfehlung: Das Aussenministerium bietet kostenfrei eine Reiseregistrierung für alle Schweizerinnen und Schweizer, die ins Ausland reisen, an. Registriere dich vor deiner Auslandsreise und lade dir die kostenlose App «Travel Admin» auf dein Handy und im Falle einer Krisensituation kannst du so schnell erreicht und informiert werden.

Wichtige Information:

Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist der Abschluss einer entsprechenden Reise- und Krankenversicherung verpflichtend.
Abhängig von der weiteren Entwicklung kann für die Einreise ein vollständiger COVID-19 Impfnachweis verpflichtend werden.
Bitte kümmere dich zeitgerecht vor Anreise um die notwendigen Reisedokumente (z. B. gültiger PCR-Test, Registrierung, Zertifikate, Grüner Pass). Bitte informiere dich vorab über die Rückreisebestimmungen in dein Heimatland.

Einreisebestimmung/Visum:

Zur Einreise benötigst du den bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass, der über mind. 2 leere Seiten verfügen muss.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen.
Du bist selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.

Da sich die Ein- und Ausreisebestimmungen aufgrund der derzeit weltweit herrschenden Pandemie laufend ändern können, bitten wir dich, dich über etwaige Reiseeinschränkungen zu informieren.
Bitte beachte die Reisehinweise des EDA auf www.eda.admin.ch.

Einreisebestimmungen
Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen & Einreisebestimmungen für Ihr Reiseziel

Informationen & Einreisebestimmungen
  • Kruger-Nationalpark: Sanbonani Hotel & Resort
  • Johannesburg: City Lodge OR Tambo Airport
Änderungen vorbehalten!
Diese Reise ist vom 23.06.2022 00:01 Uhr bis 14.07.2022 20:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.