Buchungs-Hotline 0848 300 402 Mo - Sa, 08.00 - 20.00 Uhr

Mo -Sa, 08:00 bis 20:00 Uhr 0848 300 402 aus der ganzen Schweiz für nur CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiber möglich

Vietnam, Laos & Kambodscha - Rundreise

Reisecode: 9017198

Vietnam, Laos & Kambodscha - Rundreise

Vietnam, Laos & Kambodscha

Hotels der Mittelklasse & Dschunke

  • Frühstück & Halbpension
  • 19 Tage
Termine:
pro Person ab CHF 2999.-
Zur Buchung

Inklusiv-Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Qatar Airways ab/bis Zürich via Doha nach Hanoi und retour von Ho-Chi-Minh-Stadt via Doha inkl. 30 kg Gepäck
  • Linienflüge Hanoi – Luang Prabang, Luang Prabang – Siem Reap, Siem Reap – Da Nang, Hué – Ho-Chi-Minh-Stadt inkl. 20 kg Gepäck
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • 15 x Übernachtung in Hotels der Mittelklasse
  • 1 x Übernachtung auf einer Dschunke (Schiff) in der Halong-Bucht
  • Unterbringung im Zimmer (Hotel) bzw. in der Kabine (Schiff) mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung: 16 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 2 x Abendessen
  • Alle Transfers, Ausflüge, Besichtigungen, Bootsfahrten und Eintritte gem. Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Saison Termine DZ EZ
Saison A 02.02.17 – 20.02.17
23.02.17 – 13.03.17
16.03.17 – 03.04.17
30.03.17 – 17.04.17
CHF 3.129.- CHF 3.699.-
Saison B 27.04.17 – 15.05.17 CHF 2.999.- CHF 3.569.-
Alle Preise pro Person und Aufenthalt

Reiseverlauf

Tag 1 Flug via Doha nach Hanoi, Vietnam.
Tag 2 Ankunft, Begrüssung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Spaziergang durch die Altstadt und um den Hoan-Kiem-See.
Tag 3 Besichtigungstour in Hanoi mit Besuch des Ho Chi Minh Mausoleums, des traditionellen Pfahlhauses, der Ein-Säulen-Pagode, des tausend Jahre alten Literaturtempels und der ersten Universität Vietnams. Anschliessend Besuch des Ethnologischen Museums und des Quán Thánh Tempels. Am Abend Besuch des Wasserpuppentheaters.
Tag 4 Fahrt in Richtung Halong-Bucht. Einschiffung auf einer modernen Holzdschunke (Schiff) und Erkundung der Bucht. Mittag- und Abendessen sowie Übernachtung an Bord.
Tag 5 Fahrt vorbei an Sandsteinformationen der Halong-Bucht. Ausschiffung und Fahrt mit dem Bus vorbei an Reisfeldern im Delta des roten Flusses nach Hanoi. Transfer zum Flughafen und Flug nach Luang Prabang, Laos. Ankunft und Transfer zum Hotel.
Tag 6 Fahrt mit einem Tuk-Tuk. Besuch des lokalen Marktes, des Nationalen Museums und des Wat Mai Tempels. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem Mekong-Fluss zu den Pak Ou Grotten mit zahlreichen Buddha-Figuren. Stopp in Ban Xang Hai. Anschliessend Teilnahme an dem Herstellungsprozess des Reisweins «Lao Lao». Rückfahrt mit dem Boot nach Luang Prabang.
Tag 7 Fahrt zum Kuang Si Wasserfall. Möglichkeit zum Besuch einiger lokaler Dörfer. Mittags Picknick. Rückfahrt nach Luang Prabang und Besuch einer Seidenweberei. Danach Teilnahme an einer landestypischen Zeremonie. Abendessen bei einer einheimischen Familie.
Tag 8 Besuch des Klosters Wat Xieng Thong, des Wat Visoun Tempels und des Schutzschreines Wat Aham. Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap, Kambodscha. Ankunft und Transfer zum Hotel.
Tag 9 Fahrt mit dem Tuk Tuk zum Tempelkomplex Angkor Thom. Beginn am Südtor von Angkor Wat, weiter zum Bayon Tempel, zum Phimean Akas Tempel, zu der «Terrasse der Elefanten», zum Ta Prohm Tempel etc. Später Beobachtung des Sonnenuntergangs vom Tempel Srah Srang aus (witterungsbedingt).
Tag 10 Erkundung des Angkor Wat Tempels. Anschliessend geht es weiter nach Banteay Srei (Zitadelle der Frauen). Unterwegs Entdeckung der Khmer Kunst durch den Besuch der Golden Silk-Werkstätte, wo Seidenprodukte auf traditionelle Art hergestellt werden.
Tag 11 Frühmorgens Besichtigung des schwimmenden Dorfes Kompong Khleang auf dem Tonle-Sap-See. Bootsfahrt zu einem entlegenen Dorf der vietnamesischen Siedler (je nach Wasserstand). Zurück in Kompong Khleang Picknick bei einer einheimischen Familie. Transfer zum Flughafen und Flug nach Da Nang, Vietnam. Ankunft und Transfer zum Hotel.
Tag 12 Ausflug mit dem Velo oder zu Fuss durch die Duy Vinh Landschaft. Start bei der Anlegestelle in der Altstadt von Hoi An mit Bootsfahrt zur Cam Kim Insel. Besuch der Bildhauer-Werkstatt von Huynh Suong im Dorf Kim Bong. Anschliessend geht es mit dem Fahrrad weiter zum Weberei-Dorf Duy Vinh (ca. 13 km). Danach Überquerung eines kleinen Dammes, um ein Fischerdorf zu erreichen. Rückfahrt mit Mittagessen auf dem Boot nach Hoi An. Am Nachmittag Besichtigung der Innenstadt von Hoi An.
Tag 13 Transfer zur historischen Stätte My Son und Besichtigung. Rückfahrt nach Hoi An und Zeit zur freien Verfügung.

Tag 14 Fahrt nach Da Nang und Besuch des Cham Museums. Weiterfahrt über den Hai Van Pass nach Hue und Besuch der Grabstätte des Kaisers Minh Mang, der Thien Mu Pagode und der majestätischen Zitadelle.
Tag 15 Transfer zum Flughafen und Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Ankunft, Stadtrundfahrt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Besuch des chinesischen Bezirkes Cholon mit dem Binh Tay Markt und der Thien Hau Pagode.
Tag 16 Fahrt nach Ben Tre zur Phong Nam Ziegelbrennerei. Weiter mit dem Boot entlang des Chet Say mit Stopps an verschiedenen lokalen Werkstätten. Weiter geht es mit der Xe Loi (Motorrikscha) oder dem Velo durch das Dorf. Mittagessen und Fahrt an Bord eines Sampans (fl aches, breites Boot) durch die Kanäle. Rückfahrt zum Pier und anschliessend nach Ho-Chi-Minh-Stadt.
Tag 17 Fahrt nach Cú Chi und Besuch des Tunnelnetzes, das während des Vietnamkrieges gebaut wurde. Rückfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Abends «A O Show», einer neuartigen Form der Unterhaltung, allgemein bekannt als «Neuer Zirkus».
Tag 18 Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug via Doha.
Tag 19 Ankunft in Zürich und individuelle Heimreise.

Belegungsinformation

Doppelzimmer (DZ): Mindest-/Maximalbelegung = 2 Erwachsene.
Einzelzimmer (EZ): Mindest-/Maximalbelegung = 1 Erwachsener.

Sonstiges

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen pro Termin.
Nicht inklusive: Visum Vietnam (muss für Multiple Entry beantragt werden), Visum Laos, Visum Kambodscha, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseverlauf erwähnt sind.
Bei Buchung wird eine gut lesbare Kopie des Reisepasses benötigt.
Bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschliesslich im Einflussbereich des Reisenden liegt, werden die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.
Eigenanreise zum Flughafen.

Einreisebestimmung/Visum

Für diese Reise gelten spezielle Einreisebestimmungen. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Bei Buchung wird eine gut lesbare Kopie des Reisepasses benötigt.
Bitte beachten Sie die Reisehinweise des EDA auf www.eda.admin.ch.

Reisehinweise des EDA zu Vietnam

Reisehinweise des EDA zu Laos

Reisehinweise des EDA zu Kambodscha

Reisemedizinische Hinweise von Safetravel (Vietnam)

Reisemedizinische Hinweise von Safetravel (Laos)

Reismedizinische Hinweise von Safetravel (Kamodscha)

Abflug von Zürich
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.02.2017 - 29.03.2017QR096ZürichDoha17:4501:25 (+1)
QR834DohaHanoi02:25 (+1)15:45
30.03.2017 - 14.05.2017QR096ZürichDoha18:3001:15 (+1)
QR834DohaHanoi02:10 (+1)16:15
Rückflug nach Zürich
ReisetermineFlugvonnachAbflugAnkunft
02.04.2017 - 14.05.2017QR971Ho-Chi-Minh-CityDoha19:3023:25
QR093DohaZürich01:30 (+1)06:45
02.02.2017 - 01.04.2017QR971Ho-Chi-Minh-CityDoha19:4500:10 (+1)
QR093DohaZürich01:45 (+1)06:10

(+...) = Die Zahl in Klammer gibt an, um wie viele Tage (gerechnet vom Abflugtag) sich ein nächster Termin verschiebt. So bedeutet (+1) zum Beispiel, dass Ihre Ankunft am Folgetag erfolgt.
Flugdaten unter Vorbehalt
Diese Reise ist vom 31.10.2016 20:00 Uhr bis 12.12.2016 08:00 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, sollten Sie JavaScript aktivieren.